Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Eigenanteil beim Zahnersatz

Hallo,
Ich habe einen Kostenvoranschlag meines Zahnarztes für eine Brücke und Stufe Krone vorliegen. Dieser beläuft sich auf 2266,11€. Die Krankenkasse übernimmt 558,36€ ohne den Bonus, da mir innerhalb der letzten 5 Jahre ein jährlicher Besuch beim Zahnarzt fehlt. Ich habe bei der Allianz eine Zahn-Zusatztarif ZahnBest Versicherung.
Nun meine Frage: Wieviel muss ich nun selbst bezahlen?

Richtige Antwort
2016-01-23T06:42:29Z
  • Samstag, 23.01.2016 um 07:42 Uhr
Guten Morgen Mustermann,

hier ist zunächst nur eine pauschale Aussage möglich : der Zusatz-Tarif Zahnbest leistet bei Zahnersatz nach Versorgungsart 90-100 Prozent Kostenerstattung inkl. der Vorleistung der gesetzlichen Krankenkasse. Der Tarif sieht in den ersten Jahren Erstattungshöchstbeiträge vor. Im ersten Jahr beträgt dieser 500 Euro, diese Betrag erhöht sich alle 12 Monate um 500 Euro. Ab dem 49 Monat entfallen diese Höchstbeiträge, ebenso wenn der Zahnersatz unfallbedingt ist. Zu beachten ist ferner u.U. die Wartezeit von 8 Monaten und der in der Rechnung gestellte GOZ-Faktor, und die tariflichen Leistungsbeschreibungen.

Genaue Auskünfte erhalten Sie von den Kollegen der Leistungsabteilung. Sie erreichen diese von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 8-20 Uhr unter der Rufnummer 0800.4100108

Ich hoffe das Ihnen meine Aufkunft ein wenig hilft und wünsche Ihnen ein schönes WE
3 Kommentare
2016-01-23T07:02:31Z
  • Allianz hilft
  • Samstag, 23.01.2016 um 08:02 Uhr
Hallo Mustermann, hallo Percy812,

vielen Dank für die Beantwortung der Frage. Die Aussage von Percy812 ist korrekt. Jede Leistung ist individuell und daher kann keine pauschale Leistungszusage getroffen werden. Die Kollegen der Hotline stehen aber dafür zur Verfügung.

Schneien Sie nicht ein und ein schönes Wochenende!

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-01-23T08:33:08Z
  • Samstag, 23.01.2016 um 09:33 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde mich mit der Allianz Hotline in Verbindung setzen.
Gruß

Dateianhänge
    😄