Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Grenzgänger in der Schweiz-Zahnzusatzversicherung in Deutschland möglich

Guten Tag,

kann ich eine Zahnzusatzversicherung in Deutschland haben, wenn ich als Grenzgänger ijn der Schweiz arbeite. Sprich ich wäre z. B bei Helsana grundversichert und hätte gerne eine Zahnzusatzversicherung in D. Ist das möglich?
Richtige Antwort
2017-02-01T12:54:46Z
  • Mittwoch, 01.02.2017 um 13:54 Uhr
Hallo Stella Kizombera,

mit einer Zahnzusatzversicherung der Allianz ergänzen Sie die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung, sodass Ihre persönlichen Bedürfnisse optimal erfüllt sind – für eine zuverlässige Rundumversorgung Ihrer Zähne.

Mit einer Zahnzusatzversicherung der Allianz verringern Sie eine Versorgungslücke und senken Ihre Eigenbeteiligung für Zahnerhalt und -ersatz erheblich, denn meistens übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) nur einen geringen Teil der Zahnarztkosten und die Behandlung oft sehr teuer.

Sie wohnen in Deutschland und arbeiten als „Grenzgänger“ in der Schweiz? Wenn dies so ist, spricht nichts dagegen, eine Zahnzusatzversicherung in Deutschland abzuschließen. Denn wichtig ist für den Abschluss der Zahnzusatzversicherung ist, dass Ihr ständiger Wohnsitz in Deutschland ist.

Ich gebe Ihnen gleich mal den Link zu unseren Zahnzusatzversicherungen mit. Hier können Sie sich über unsere Tarife und Leistungen informieren und auch gleich online einen Antrag stellen:

https://www.allianz.de/gesundheit/zahnzusatzversicherung/

Möchten Sie vorab noch weitere Informationen oder haben detaillierte Fragen, können Sie sich auch gern an meine Kolleginnen und Kollegen der Krankenversicherung wenden. Diese erreichen Sie Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 109.

Ich hoffe, dass ich Ihre Frage beantworten konnte. Bei weiteren Fragen bin ich gern für Sie da.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄