Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Dirk69

Wohngebäudevers Pool Überspannung

Guten Morgen,

kann ich bei der Allianz einen Pool (im Garten) gegen Überspannung versichern?
(die Pooltechnik wird durch Überspannung zerstört)
Richtige Antwort
2020-09-04T09:37:57Z
  • Freitag, 04.09.2020 um 11:37 Uhr
Hallo Dirk39,

ich habe versprochen, dass ich mich schlau mache. Folgende Informationen habe ich erhalten:

Der Pool und auch die Technik können über den Einschluss in die Wohngebäudeversicherung abgesichert werden. Voraussetzung dafür ist, dass es sich um ein fest mit dem Erdreich verbautes Poolbecken handelt und der Pool im Antrag/ Vertrag angegeben ist. Handelt es sich um ein frei stehendes Aufstellbecken, ist die Absicherung leider nicht möglich, auch nicht über die Hausratversicherung.

Ich hoffe, dass Ihre Frage beantwortet werden konnte. Sollten weitere Fragen sein, können Sie sich auch gern an die Kollegen der Vertragsabteilung wenden.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2020-09-04T08:29:27Z
  • Freitag, 04.09.2020 um 10:29 Uhr
Hallo Dirk69,

es ist schon toll, einen Garten mit Pool zu besitzen. Natürlich möchte man diesen und auch die Technik abgesichert wissen.

Leider habe ich nicht sofort die gewünschten Informationen für Sie parat.

Am schnellsten erhalten Sie die gewünschten Informationen, wenn Sie sich direkt an die Kollegen der Vertragsabteilung wenden. Diese beantworten Ihnen gern alle Fragen. Die Vertragsabteilung erreichen Sie Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41.

Alternativ können Sie sich natürlich auch an den Vertreter Ihres Vertrauens wenden. Sollten Sie dessen Daten gerade nicht wissen oder noch keinen Allianz-Vertreter kennen, finden Sie Allianz-Agenturen in Ihrer Nähe am schnellsten unter diesem Link:

https://www.allianz.de/agentursuche/

Zusätzlich frage auch ich bei unseren Spezialisten nach und melde mich hier im Forum zurück, sobald ich eine Information für Sie habe.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2020-09-04T09:37:57Z
  • Freitag, 04.09.2020 um 11:37 Uhr
Hallo Dirk39,

ich habe versprochen, dass ich mich schlau mache. Folgende Informationen habe ich erhalten:

Der Pool und auch die Technik können über den Einschluss in die Wohngebäudeversicherung abgesichert werden. Voraussetzung dafür ist, dass es sich um ein fest mit dem Erdreich verbautes Poolbecken handelt und der Pool im Antrag/ Vertrag angegeben ist. Handelt es sich um ein frei stehendes Aufstellbecken, ist die Absicherung leider nicht möglich, auch nicht über die Hausratversicherung.

Ich hoffe, dass Ihre Frage beantwortet werden konnte. Sollten weitere Fragen sein, können Sie sich auch gern an die Kollegen der Vertragsabteilung wenden.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-09-04T09:43:15Z
  • Freitag, 04.09.2020 um 11:43 Uhr
Danke für die schnelle Antwort

Dateianhänge
    😄