Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
sandys89

Einfriedung beschädigt durch Dachlawine / Schneedruck

Durch eine Dachlawine (vom eigenen Hausdach kommend) ist unser Holzzaun komplett kaputt gegangen. Die Säulen sind verbogen und das Zaunfeld ist weggebrochen von den Säulen. Ist dieser Schaden von der Wohngebäudeversicherung abgedeckt?
Richtige Antwort
2019-03-04T07:19:27Z
  • Montag, 04.03.2019 um 08:19 Uhr
Hallo sandys89,

ich hoffe, dass „nur“ der Zaun beschädigt wurde und nicht Sie selbst oder andere Personen von der Dachlawine getroffen wurden.

Damit beurteilt werden kann, ob der Schaden an Ihrem Zaun durch Ihre Wohngebäudeversicherung abgedeckt ist, muss in Ihrem Vertrag geschaut werden.

Kontaktieren Sie am besten die zuständigen Kolleginnen und Kollegen der Schadenabteilung. Diese schauen sich Ihren Vertrag an und können Ihnen sofort sagen, ob der Schaden versichert ist. Gleichzeitig können die Kollegen der Schadenabteilung auch gleich die Schadenmeldung aufnehmen und ggf. das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Sie erreichen die zuständige Schadenabteilung Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 107.

Alternativ können Sie sich natürlich auch an Ihren Vertreter wenden. Er kennt ebenfalls Ihren Vertrag und kann Sie unterstützen.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄