Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Welche Versicherung greift bei Holzwurmbefall/schaeden am Dachstuhl

Welche Versicherung greift bei Holzwurmbefall/schaeden am Dachstuhl eines Wohnhauses.


Vielen Dank

Richtige Antwort
2021-07-06T14:55:46Z
  • Dienstag, 06.07.2021 um 16:55 Uhr
Hallo MathiasB,

das ist natürlich eine sehr wichtige Frage und ich hoffe, dass Sie diesen Fall grade nicht haben.

Die Wohngebäudeversicherung ist eine freiwillige Absicherung für Hausbesitzer. Sie leistet bei Schäden am Gebäude, die zum Beispiel durch Feuer, Sturm oder Leitungswasser entstanden sind.

Die Allianz bietet je nach Tarif und individuellem Sicherheitsbedürfnis die Möglichkeit, den Versicherungsschutz durch verschiedene Zusatzbausteine zu erweitern. In Ihrem Fall wäre ein Haus Wohnungsschutzbrief sinnvoll. Dieser greift im Falle eines Schädlingsbefalles und kann auch einen Kammerjäger organisieren.

Hier ist zu beachten, dass lediglich die Kosten für die Schädlingsbeseitigung abgesichert werden. Schäden, die durch einen Schädlingsbefall entstehen sind, können nicht abgesichert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie zum Haus- und Wohnungsschutzbrief hier.

Andere Absicherungsmöglichkeiten gibt es in diesem Fall leider nicht.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Wohngebäudeversicherung haben, können Sie gern jederzeit die zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 4100105 (Mo-Fr, 08.00-20.00Uhr) erreichen.

Liebe Grüße

Laura
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄