Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
Fanny Rößler

Wieviel Wert haben die Kostedeckungszusagen?

Wir hatten einen Wasserrohrbuch. Erst hatten wir eine Zusage über 2000 Euro. Eine Reparatur wäre mit 2500 Euro noch teurer geworden, daher haben wir nach Rücksprache mit de Allianz und Erklärung unserer Situation eine Bestätigung über 900 Euro zur Verlegung neuer Rohre bekommen. Mit dem Hinweis von uns bei dem Gespräch, dass es sich um ca. 14 Meter handeln. Jetzt erhalten wir nur 344 Euro weil ja nur 3-4 m übernommen werden.

Mal davon abgesehen, dass wir von Anfang an ständig falsche Aussagen erhalten haben, auf was kann man sich denn bei den Aussagen verlassen??
1 Kommentar
2019-01-31T15:29:04Z
  • Donnerstag, 31.01.2019 um 16:29 Uhr
Hallo Fanny Rößler,

natürlich möchte man sich auf getroffene Aussagen verlassen können. Das ist auch unser Anspruch.

Das es bei Ihrem Sachverhalt zu Unstimmigkeiten gekommen ist, tut mir leid.

Gerne möchte ich mir den Sachverhalt im Detail ansehen. Bitte senden Sie mir hierfür die betreffende Schadennummer, sowie Ihre persönlichen Daten an allianzhilft.dialog@allianz.de und wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄