Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
andreincol

Schneelast auf dem Dach

Guten Abend, wenn der Schnee wieder so hoch ist dass mein Dach droht einzubrechen und die Feuerwehr kann nicht helfen, zahlt dann die Versicherung fürs Schneeräumen auf dem Dach? Ich habe ein Angebot von jemandem der das für 250 EUR machen würde
Richtige Antwort
2019-01-23T21:04:57Z
  • Mittwoch, 23.01.2019 um 22:04 Uhr
Guten Abend andreincol,

im Schadensfall erstattet die Wohngebäudeversicherung die Kosten für alle notwendigen Reparaturarbeiten bis hin zum kompletten Wiederaufbau Ihres Gebäudes, einschließlich Baunebenkosten wie zum Beispiel Architektenhonorare.

Voraussetzung für eine Schadensregulierung ist, dass die betreffende Gefahr (wie in Ihrem Fall, Elementarschutz) im Vertrag mit versichert ist.
Informationen zu diesem Thema - Wann zahlt die Elementarversicherung, wann nicht? finden Sie unter nachfolgendem Link:
https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/wohngebaeudeversicherung/elementarversicherung/#wann-zahlt-sie

Leider kann ich Ihre Frage, ob präventive Maßnahmen mitversichert sind, nicht ad hoc beantworten. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an die zuständigen Kollegen der Schadensabteilung.

Diese erreichen Sie Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 107.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄