Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Nicole

Notfallservice Wohngebäudeversicherung

Hallo,


Was ist im Falles eines Heizungsausfalls versichert im Notfallservice der Wohngebäudeversicherung? Auch ein Monteur der die Heizung überprüft?

Richtige Antwort
2022-11-16T11:44:22Z
  • Mittwoch, 16.11.2022 um 12:44 Uhr
Hallo Nicole,

bei einem Haus- und Wohnungs- Schutzbriefschadensfall gilt es Folgendes zu beachten:

Voraussetzung für die Erbringung der Beistandsleistungen ist, dass eine versicherte Person im Versicherungsfall gemäß §§ 5 bis 14 das im Versicherungsschein genannte Allianz Notfall-Telefon (0800 11 22 33 44) anruft.

Dass der Versicherungsschutz für die im Versicherungsschein bezeichnete Wohnung einschließlich zugehöriger Balkone, Loggien, Dachterrassen, Keller- und Speicherräume sowie Garagen gilt.

Folgende Leistungen sind versichert:


• Schlüsseldienst im Notfall
• Rohrreinigungsservice im Notfall
• Sanitär-Installateurservice im Notfall
• Elektro-Installateurservice im Notfall
• Notheizung
• Schädlingsbekämpfung
• Entfernung von Wespennestern
• Unterbringung von Tieren im Notfall
• Kinderbetreuung im Notfall
• Dokumentendepot

Die Allianz übernimmt die Kosten je Versicherungsfall für maximal 500 EUR.

Gerne beantworte ich Ihre Frage zum Leistungsumfang anhand der allgemeine Versicherungsbedingungen für den Allianz Haus- und Wohnungsschutzbrief (AHWS). 


Darin ist Folgendes zur Notheizung geregelt:

§ 9 Welche Leistungen umfasst die Notheizung?
(1) Wir stellen maximal 3 elektrische Leih-Heizgeräte zur
Verfügung, wenn während der Heizperiode die Heizungsanlage
in der versicherten Wohnung unvorhergesehen
ausfällt.
(2) Wir übernehmen die Kosten für die Bereitstellung der
Leih-Heizgeräte, maximal jedoch 500 EUR je Versicherungsfall.
Nicht ersetzt werden zusätzliche Stromkosten,
die durch den Einsatz der Leih-Heizgeräte entstehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie gerne den beigefügten Versicherungsbedingungen.

Für eine Schadenmeldung wenden Sie sich bitten direkt an die zuständigen Kolleg:innen. Sie erreichen den Schadensservice der Allianz rund um die Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 11 22 33 44  telefonisch oder ganz bequem über das Online-Formular.

Beste Grüße
Judy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2022-11-15T19:36:27Z
  • Dienstag, 15.11.2022 um 20:36 Uhr
Hallo Nicole,

der Schlüssel ist abgebrochen oder die Heizung ausgefallen: Bei diesen und vielen weiterenhäuslichen Notfällenhilft der Allianz Notfallservice Zuhause.

Ad hoc habe ich keine Antwort für Sie parat, ich mache mich aber gerne schlau und melde mich hier im Forum wieder bei Ihnen, sobald mir eine Antwort vorliegt. 


Besteht bereits ein Schadensfall? 

Dann ist der schnellere Weg, der Griff zum Hörer. Meine Kolleg:innen der Schadensabteilung prüfen bei Schadensmeldung Ihren Vertrag und können Ihnen direkt sagen, was genau versichert ist und wie Sie dann weiter vorgehen. Sie erreichen unseren Schadensservice 24 Std unter der 0800 11 22 33 44.

Beste Grüße
Vanessa

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-11-15T19:46:55Z
  • Dienstag, 15.11.2022 um 20:46 Uhr
Hallo, ja die Heizung ist ausgefallen. Ich hatte bereits angerufen aber die Dame am Telefon konnte mir nicht weiterhelfen. Sie wusste nicht welche Leistung die Versicherung enthält
2022-11-15T20:21:02Z
  • Dienstag, 15.11.2022 um 21:21 Uhr
Hallo Nicole,

ich mache mich gerne bzgl. der Leistungen schlau. Bitte beachten Sie jedoch, dass jede Schadensmeldung als Einzelfall geprüft wird. Daher wird meine Antwort lediglich pauschal ausfallen.

Eine Schadensmeldung erfolgt entweder telefonisch über die von mir genannte Nummer oder über folgende Emailadresse: rsa_home@allianz.com

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2022-11-16T11:44:22Z
  • Mittwoch, 16.11.2022 um 12:44 Uhr
Hallo Nicole,

bei einem Haus- und Wohnungs- Schutzbriefschadensfall gilt es Folgendes zu beachten:

Voraussetzung für die Erbringung der Beistandsleistungen ist, dass eine versicherte Person im Versicherungsfall gemäß §§ 5 bis 14 das im Versicherungsschein genannte Allianz Notfall-Telefon (0800 11 22 33 44) anruft.

Dass der Versicherungsschutz für die im Versicherungsschein bezeichnete Wohnung einschließlich zugehöriger Balkone, Loggien, Dachterrassen, Keller- und Speicherräume sowie Garagen gilt.

Folgende Leistungen sind versichert:


• Schlüsseldienst im Notfall
• Rohrreinigungsservice im Notfall
• Sanitär-Installateurservice im Notfall
• Elektro-Installateurservice im Notfall
• Notheizung
• Schädlingsbekämpfung
• Entfernung von Wespennestern
• Unterbringung von Tieren im Notfall
• Kinderbetreuung im Notfall
• Dokumentendepot

Die Allianz übernimmt die Kosten je Versicherungsfall für maximal 500 EUR.

Gerne beantworte ich Ihre Frage zum Leistungsumfang anhand der allgemeine Versicherungsbedingungen für den Allianz Haus- und Wohnungsschutzbrief (AHWS). 


Darin ist Folgendes zur Notheizung geregelt:

§ 9 Welche Leistungen umfasst die Notheizung?
(1) Wir stellen maximal 3 elektrische Leih-Heizgeräte zur
Verfügung, wenn während der Heizperiode die Heizungsanlage
in der versicherten Wohnung unvorhergesehen
ausfällt.
(2) Wir übernehmen die Kosten für die Bereitstellung der
Leih-Heizgeräte, maximal jedoch 500 EUR je Versicherungsfall.
Nicht ersetzt werden zusätzliche Stromkosten,
die durch den Einsatz der Leih-Heizgeräte entstehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie gerne den beigefügten Versicherungsbedingungen.

Für eine Schadenmeldung wenden Sie sich bitten direkt an die zuständigen Kolleg:innen. Sie erreichen den Schadensservice der Allianz rund um die Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 11 22 33 44  telefonisch oder ganz bequem über das Online-Formular.

Beste Grüße
Judy

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄