Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Wohngebäudeversicherung Berechnung der Quadratmeter im Dachgeschoss

Hallo, wie misst man die Quadratmeter der Wohnfläche im Dachgeschoß ( Dachschrägen ohne Drempel ) für die Wohngebäudeversicherung? MfG
Richtige Antwort
2019-06-21T11:48:29Z
  • Freitag, 21.06.2019 um 13:48 Uhr
Hallo S.Reimann,

die Wohnfläche im Dachgeschoß zu ermitteln, ist manchmal gar nicht so einfach.

In der Wohnflächengrundverordnung gibt es folgende Definition zur Berechnung der Wohnfläche:

Die Grundfläche von Räumen und Raumteilen mit einer lichten Höhe von mindestens zwei Metern sind vollständig, von Räumen und Raumteilen mit einer lichten Höhe von mindestens einem Meter und weniger als zwei Metern sind zur Hälfte anzurechnen. Liegt die lichte Höhe unter einem Meter, muss diese Fläche bei der Quadratmeterberechnung gar nicht berücksichtigt werden. Die lichte Höhe ist die nutzbare Höhe eines Raumes.

Möchten Sie sich über die Wohngebäudeversicherung informieren, finden Sie viele Informationen hier:

https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/wohngebaeudeversicherung/

ich hoffe, dass ich Ihre Frage beantworten konnte. Sollten weitere Fragen sein, melden Sie sich bitte wieder.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄