Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Unterschied in der Wohngebäudeversicherung zwischen gemauert und Holzständer

gibt es einen Beitragsunterschied in der Wohngebäudeversicherung zwischen gemauerten Wohngebäuden und Holzständerbauweise inkl. feuerhemmender Ummantelung?


Bin gerade in der Planung was ich bauen möchte.

Richtige Antwort
2021-06-23T08:19:03Z
  • Mittwoch, 23.06.2021 um 10:19 Uhr
Guten Tag Michael Forster,

Die Wohngebäudeversicherung ist eine freiwillige Absicherung für Hausbesitzer. Sie leistet bei Schäden am Gebäude, die zum Beispiel durch Feuer, Sturm oder Leitungswasser entstanden sind. Je nach Tarif und individuellem Sicherheitsbedürfnis besteht die Möglichkeit, den Versicherungsschutz durch verschiedene Zusatzbausteine zu erweitern. Eine sinnvolle Zusatzleistung ist beispielsweise der Allianz Extremwetterschutz.

Ihr Versicherungsbeitrag wird anhand einer detaillierten Gebäudebeschreibung, hier zählt neben der Wohnfläche auch die Bauweise, wie z. Bsp. Holzständerbauwerk ermittelt. Dies gewährleistet bei richtigen Angaben den vollen Versicherungsschutz.

Die Allianz bietet Ihren Kunden aktuell 4 Tarife. Diese finden Sie im Vergleich hier

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Dann klicken Sie zum gewünschten Tarif einfach auf "JETZT KONTAKTIEREN" oder gehen direkt auf Ihre oder eine Allianzvertretung zu.

Bestet Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄