Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Gebäudebeschreibung in der Wohngebäudeversicherung

Was bedeutet die Gebäudebeschreibung bei der Wohngebäudeversicherung: "Das Gebäude steht nicht zu mehr als 50% leer (Ausnahme: Gebäude im Bau)" bei einem Einfamilienhaus?
Auf was bezieht sich die Prozentangabe? Heißt das dass in dem Gebäude nicht mehr als 50 % der Wohnfläche nicht bewohnt werden? Heißt das, dass das Einfamilienhaus nicht mehr als 50% des Jahres nicht bewohnt wird?
Mit freundlichem Gruß
Mueller
Richtige Antwort
2016-12-13T14:57:15Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 13.12.2016 um 15:57 Uhr
Hallo PeterMueller,

wir haben die Rückmeldung der Spezialisten erhalten, welche wie folgt lautet:

„das Gebäude steht zu mehr als 50% leer“ bedeutet, dass das Gebäude ganz oder überwiegend über einen längeren Zeitraum nicht genutzt wird.

Der Leerstand kann z.B. entstehen durch: Besitzwechsel, Umbau, anstehender Grundsanierung.

Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage sinngemäß.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2016-12-12T17:14:23Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 12.12.2016 um 18:14 Uhr
Guten Abend Herr Müller,

vielen Dank für diese wichtige und berechtigte Frage. Diese könnte auch für unsere anderen User sehr interessant sein.

Damit Sie hier eine ausführliche Antwort erhalten, möchte ich auf unsere Spezialisten zugehen, um eine Antwort zu erhalten.
Sobald ich diese habe, werde ich sie hier veröffentlichen.

Natürlich können Sie auch direkt auf die Kollegen der Abteilung für Wohngebäudeversicherung zugehen. Diese erreichen Sie unter der Rufnummer 0800/4100105 (Montag-Freitag 8-20 Uhr)

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2016-12-13T14:57:15Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 13.12.2016 um 15:57 Uhr
Hallo PeterMueller,

wir haben die Rückmeldung der Spezialisten erhalten, welche wie folgt lautet:

„das Gebäude steht zu mehr als 50% leer“ bedeutet, dass das Gebäude ganz oder überwiegend über einen längeren Zeitraum nicht genutzt wird.

Der Leerstand kann z.B. entstehen durch: Besitzwechsel, Umbau, anstehender Grundsanierung.

Ich hoffe, das beantwortet Ihre Frage sinngemäß.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄