Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

VGV und Haftpflicht für Ferienhaus in Italien

Guten Tag,

wir haben ein Ferienhaus in Italien/Ligurien und möchten das versichern.
Bitte nennen Sie uns einen Ansprechpartner, der deutsch spricht .......

Danke// viele Grüße
Richtige Antwort
2017-03-16T13:50:31Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 16.03.2017 um 14:50 Uhr
Hallo Frau Scheer,

wir haben eine Rückmeldung erhalten. Leider lässt sich nicht herausfinden, in welchen Agenturen konkret ein Mitarbeiter anwesend ist, der Deutsch spricht. Eine entsprechende Auflistung gibt es nicht.
Die Verträge und Bedingungen der Verträge sind länderspezifisch. Mit anderen Worten, es kann nicht vorkommen, dass diese identisch sind.

Da wir leider an dieser Stelle nicht in dem Umfang weiterhelfen konnten, wie Sie es sich gewünscht haben, kann ich nur die Daumen drücken, dass ein entsprechender Ansprechpartner gefunden werden kann. Möglicherweise lassen sich im Internet Foren finden, die Hilfestellung bieten direkt für Ferienhäuser im Ausland bzw. dem Aufsuchen deutschsprachiger Ansprechpartner im Ausland.

Ich wünsche einen angenehmen Tag!

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2017-03-13T07:29:06Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 13.03.2017 um 08:29 Uhr
Guten Morgen liebe Frau Scheer,

da haben Sie sich für eine wirklich sehr schöne Region entschieden. Sehr zu empfehlen ist ein Ausflug zum größten und schönsten Meerwasseraquarium Europas in Genua.

Um Ihr Ferienhaus gut absichern zu können, wenden Sie sich bitte direkt an die Allianz in Italien. Unter folgendem Link finden Sie die Kontakte http://www.allianz.it/gruppo-assicurativo-allianz/allianz-in-italia Da Italien ein Land ist, welches seit vielen Jahren von uns Deutschen als Reiseziel genutzt wird, sollte eine Verständigung auf Deutsch durchaus möglich sein.

Über uns, die Allianz in Deutschland, ist Ihr Ferienhaus nicht versicherbar, da wir nur in Deutschland befindliche Risiken absichern.

Ich wünsche Ihnen viele schöne Erlebnisse und Erholung in Italien.

Liebe Grüße
Conny

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2017-03-13T09:48:34Z
  • Montag, 13.03.2017 um 10:48 Uhr
Guten Morgen Conny,

Danke für die Antwort.

Leider haben wir die Erfahrung gemacht, dass in diesem Bereich nur sehr wenige Deutsch sprechen...
Wir müssten jede Agentur im näheren Umfeld anschreiben, ob dort jemand Deutsch kann.
Unsere Fragenkonkret:
- Gibt es in Italien eine Zentrale der Allianz, in der evtl. eher jemand Deutsch spricht?
- Sind die Deutschen und Italienischen Verträge identisch ?
Da die Verträge meist mehrere Seiten umfassen mit viel "Kleingedrucktem" - wüssten wir gerne, was wir unterschreiben .

Viele Grüße
Birgit
2017-03-13T10:25:42Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 13.03.2017 um 11:25 Uhr
Hallo Frau Scheer,

es ist natürlich sehr Zeitaufwendig, die Agenturen "abzuklappern", da kann ich gut verstehen, dass Sie Unterstützung wünschen.

Sie werden aber auch verstehen, dass ich/wir nicht sagen können, welche Agenturen in Italien deutschsprachige Mitarbeiter beschäftigen. Deshalb habe ich Ihnen die Homepage der Allianz Italien gegeben, da diese schon eine Art zentrale Anlaufstelle ist. Versuchen Sie es über den Punkt "Service" welcher unterhalb der Seite steht.

Wie es sich mit den Verträgen verhält, da muss ich mich erst schlau machen. Sobald ich eine Rückmeldung habe, melde ich mich wieder.

Bis dahin, liebe Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2017-03-16T13:50:31Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 16.03.2017 um 14:50 Uhr
Hallo Frau Scheer,

wir haben eine Rückmeldung erhalten. Leider lässt sich nicht herausfinden, in welchen Agenturen konkret ein Mitarbeiter anwesend ist, der Deutsch spricht. Eine entsprechende Auflistung gibt es nicht.
Die Verträge und Bedingungen der Verträge sind länderspezifisch. Mit anderen Worten, es kann nicht vorkommen, dass diese identisch sind.

Da wir leider an dieser Stelle nicht in dem Umfang weiterhelfen konnten, wie Sie es sich gewünscht haben, kann ich nur die Daumen drücken, dass ein entsprechender Ansprechpartner gefunden werden kann. Möglicherweise lassen sich im Internet Foren finden, die Hilfestellung bieten direkt für Ferienhäuser im Ausland bzw. dem Aufsuchen deutschsprachiger Ansprechpartner im Ausland.

Ich wünsche einen angenehmen Tag!

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄