Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Susi

Welche Lösung passt zu mir? - Partnerschaftlicher Vermögensaufbau

Max M. (40):
Wir werden immer älter, deshalb muss das Geld viel länger reichen als früher – eigentlich banal, aber mir ist das erst kürzlich richtig klar geworden. Deshalb achte ich beim Vermögensaufbau jetzt mehr auf Rendite. Und zwar nicht nur bei mir, sondern auch bei meiner Frau (35). Alles für später sparen will ich aber nicht, ich will auch jetzt schon etwas vom Leben haben – zum Beispiel mit schönen Reisen oder spontanen Anschaffungen.

Den Kapitalmarkt nutzen

Max M. möchte einen Teil seines Geldes für sich und seine Frau chancenreich fürs Alter anlegen und einen anderen für kurz- und mittelfristige Ziele sparen. Ihm ist wichtig, immer schnell an sein Geld zu kommen.

Sein Plan:

1. Aktive Vermögensverwaltung (30.000 EUR)

  • Bei einer aktiv gemanagten Fondsanlage ist die Anlage über viele verschiedene Anlageklassen, z. B. Aktien, Anleihen und Immobilien, gestreut.
  • Da Max M. über einen langen Zeitraum anlegen will, empfiehlt sich eine Anlage mit einem mindestens ausgewogenen Verhältnis von Aktien und Rentenpapieren. 
  • Durch das aktive Management können Chancen und Risiken perfekt ausbalanciert werden. Zudem bleibt Max M. bei dieser Geldanlage flexibel und kann unkompliziert auf sein Kapital zugreifen.

2. Fondssparplan (300 EUR monatlich)

  • Max M. hilft seiner Frau mit einem Fondssparplan beim Vermögensaufbau. Dabei bleibt das Paar flexibel und kann einen Teil des angesparten Geldes bei Bedarf entnehmen. Max M. wählt einen breit aufgestellten Mischfonds mit chancenreichem Profil wie das Allianz Vermögenskonzept Dynamisch.
  • Bei Auszahlung kann seine Ehefrau zwischen Auszahlplan oder Einmalauszahlung wählen.

Für jeden die richtige Lösung:
> Vorzeitiger Ruhestand
> Gemeinsame Investition
> Lebensstandard absichern
> Mütterliche Fürsorge
> Pflegefall absichern
> Partnerschaftlicher Vermögensaufbau

Speichern Abbrechen
  • 5
    Unfassbar
  • 1
    Her damit
  • 1
    Ganz nett
  • 0
    Naja
  • 0
    No way