Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools von Google zur Verbesserung des Angebots. Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren Sie mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
bodo herbst

ist eine unfallversicerung mit rückgewähr bei scheidung aufzuteilen

ist eine unfallversicherrung mit rückgewähr bei Scheidung aufzuteilen


Richtige Antwort
2019-04-23T06:33:16Z
  • Dienstag, 23.04.2019 um 08:33 Uhr

Guten Morgen bodo herbst,

Vertragsinhaber mit allen Rechten und Pflichten ist der Versicherungsnehmer.
Ihre Frage bezieht sich sicherlich auf einen möglichen Versorgungsausgleich bei einer Scheidung. In der Regel erfolgt solch eine Anfrage durch den betreffenden Anwalt. Dieser erbittet unter Angabe der betreffenden Vertragsnummer um Auskunft zu den Rentenanwartschaften.

Für unsere Mitleser - Was ist eine Unfallversicherung mit garantierter Beitragsrückgewähr?


Bei diesen Versicherungen wird neben den Beitragsbestandteilen für die Abdeckung des Unfallrisikos sowie des Risikos der Beitragsrückzahlung im Todesfall und der Verwaltungskosten ein Sparanteil erbracht, der verzinslich angelegt wird. Die Versicherungsleistung bei Ablauf der Versicherungsvertragslaufzeit gehört zu den steuerpflichtigen Einnahmen, nicht aber die Versicherungsleistung bei Eintritt des versicherten Risikos.

Bei weiteren Fragen bitte ich Sie, sich direkt an unsere zuständigen Kollegen der Unfallvertragsabteilung zu wenden. Diese erreichen Sie Mo-Fr (08:00-20:00 Uhr) unter der kostenfreien Rufnummer 0800 41 00 115.

Beste Grüße
Ines

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄