Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
Blauwal

Unvallversicherung und Zahnzusatzversicherung an meine Tochter übertragen

Guten Tag,

ich bin Versicherungsnehmerin einer Unfallversicherung und Zahnzusatzversicherung für meine volljährigeTochter.
Sie wohnt und hat ihre Lehre in Österreich absolviert und möchte weiterhin dort leben.

Da ich diese Versicherungen allerdings nie gekündigt habe, weil ich nicht wusste und weiß ob sie zurück nach Deutschland kommt, möchte ich diese gerne an sie übertragen weil ich gesehen habe das es die Allianz auch in Österreich gibt.

Die Zahlungen würde ich natürlich weiter tragen.

Gibt es da eine Möglichkeit oder muss Sie sich komplett neu versichern ?


Richtige Antwort
2018-10-20T11:31:03Z
  • Samstag, 20.10.2018 um 13:31 Uhr
Hallo Blauwal,

es freut mich zu lesen, dass Sie Ihre Tochter passend abgesichert haben.

Eine Übertragung zur Allianz Österreich ist leider keine Option. Bei der Allianz Deutschland und der Allianz Österreich handelt es sich um 2 eigenständige Versicherungsunternehmen.

Die Übertragung auf Ihre Tochter ist leider auch nicht möglich, da für einen Vertragsabschluss, ein deutscher polizeilich gemeldeter Wohnsitz vorhanden sein muss.

Wenn Sie aktuell als Versicherungsnehmerin geführt sind und Ihre Tochter als versicherte Person, ist dies bereits die einzigste Variante, damit Ihre Tochter den Versicherungsschutz genießen kann.

Für Fragen zu der Unfallversicherung, erreichen Sie meine Kollegen unter der Rufnummer 0800/4100115 (Mo-Fr. 8-20 Uhr)

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Zahnzusatzversicherung  haben, erreichen Sie meine Kollegen unter der Rufnummer 0800/4100108 (Mo.-Fr. 8-20 Uhr)

Wenn Sie eine Beratung zu Ihren bestehenden Verträgen wünschen, steht Ihnen Ihr Allianz Vertreter gerne zur Verfügung.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄