Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
Helmut Monika Rohlf

Wann wird mein Schaden zum Anschluss gebracht

Ich bin über eine Gruppen- Unfallversicherung über die Arbeit bei der Allianz. Letztes Jahr hatte ich einen Arbeitsunfall. Leider. Nach langer Zeit kam es zum Abschluss mit Invalidität die auch mit 20% durch die BG bestätigt wurde. Nur die Allianz hält mich hin, bzw. Bearbeitet den Fall mir gegenüber in eine Art hinhsltungstaktik. Am Telefon wird mir immer bestätigt das alles klar sei und Tage drauf bekomm ich anschreiben das dies und das fehlt. Nix fehlt,..

Ich fühle mich verarscht. Wehe man ist im Leistungsfall...

Richtige Antwort
2018-12-18T10:08:04Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 11:08 Uhr

vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir haben ebenfalls gerade die Rückmeldung erhalten, dass mit Ihnen telefoniert wurde.

Ich hoffe, dass die weitere Bearbeitung zu Ihrer Zufriedenheit verläuft.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 weitere Kommentare
2018-12-17T07:07:28Z
  • Montag, 17.12.2018 um 08:07 Uhr
Hallo Helmut Monika Rohlf,

ein Arbeitsunfall kann schnell einmal passieren. Es tut mir leid, dass Sie davon betroffen sind.

Unser bestreben ist es nicht, dass Versicherte hingehalten werden. Gerade im Schaden/Leistungsfall gibt es viele Punkte zu prüfen.
Unter Umständen sind wir auch auf die Zuarbeit von dritten Stellen (Ärzte, Behörden usw.) angewiesen. Daher kann es ggf. zu verlängerten Bearbeitungszeiten kommen, welche wir nicht beeinflussen können.

Gerne möchte ich mir Ihren Sachverhalt im Detail ansehen. Bitte senden Sie mir hierfür die betreffende Schadennummer, sowie Ihre persönlichen Daten an allianzhilft.dialog@allianz.de und wir machen von dort aus gemeinsam weiter.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-12-17T10:02:14Z
  • Montag, 17.12.2018 um 11:02 Uhr
Hallo
Versteh Sie mich nicht?
Grade da ist ja der Hase im Pfeffer. Ich hab kein festen Ansprechpartner, ihr holt keine Unterlagen ein obwohl ihr alle Vollmacht von mir habt. Die Antwort hätten Sie sich sparen können, die ist genau so schwammig wie auch der Fall bearbeitet wird. Im Zeitalter von Fax und Mail ist ein Sachverhalt für mich nicht nachvollziehbar bei so einer Großen Versicherung. Wie gesagt hab ich den Eindruck der hinhsltungstaktik.
Lg
2018-12-17T10:10:02Z
  • Montag, 17.12.2018 um 11:10 Uhr
Hallo Helmut Rohlf,

mein Kollege Sebastian hat Ihr Anliegen selbstverständlich verstanden. Um Ihnen weiterhelfen zu können, benötigen wir Zugriff auf Ihre Leistungsakte. Damit dies möglich ist, brauchen wir die betreffende Schadensnummer. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Kontaktdaten an unseren Postkorb: allianzhilft.dialog@allianz.de

Sobald uns Ihre Daten vorliegen, werden wir uns Ihres Anliegens annehmen.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-12-17T18:35:38Z
  • Montag, 17.12.2018 um 19:35 Uhr
Danke für ihre Mühe. Ich konnte heute erstmalig ein klärendes Gespräch mit dem Sachbearbeiter Herrn Spannagel führen. Ich hab zur Klärung Berichte eingereicht und hoffe das nun eine Lösung erzielt werden kann. Trotzdem ist es mir nicht nachvollziehbar warm anfangs von mir eine Vollmacht eingefordert wurde wenn letztens ich alles selber einreichen soll. Ich dachte ihr umsorgt mich als Unfallopfer. Zumindest so wie es die Werbung Suggeriert.
L.g H.Rohlf
Richtige Antwort
2018-12-18T10:08:04Z
  • Dienstag, 18.12.2018 um 11:08 Uhr

vielen Dank für Ihr Feedback.

Wir haben ebenfalls gerade die Rückmeldung erhalten, dass mit Ihnen telefoniert wurde.

Ich hoffe, dass die weitere Bearbeitung zu Ihrer Zufriedenheit verläuft.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄