Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Jethro

UBR -auszahlen lassen.

Ich habe, fristgerecht, meine UBR gekündigt, eine Bestätigung der Allianz wurde mir per EMail zugeschickt. 

Der Vertrag endet am 1.12.21. 

Heute bekam ich die Nachricht, daß meine UBR bedingungsgemäß in eine beitragsfreie Versicherung umgewandelt würde. 

Ich möchte aber den Rückkaufswert aus der Versicherung ausgezahlt bekommen. 

Was kann/muß ich tun,damit ich mein Geld zurück bekomme???



Richtige Antwort
2021-11-17T19:32:19Z
  • Mittwoch, 17.11.2021 um 20:32 Uhr

Hallo Jethro,


vielen Dank für Ihre Schilderung. 


Im Regelfall erhalten Sie ca. 3 Monate vor Ablauf Ihrer Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr (UBR) eine Information, dass diese bald auslaufen wird und wie hoch das angelegte garantierte Kapital zuzüglich der Überschussbeteiligung (ohne Versicherungssteuer) ist.


Mit diesem Informationsschreiben werden Sie gebeten, mitzuteilen, auf welchen Bankkonto die Auszahlung erfolgen soll und die Originalpolice zurückzusenden. Sobald Ihre Rückantwort vollständig vorliegt, wird dann alles Weitere rund um die Auszahlung für Sie veranlasst. 


Kündigen Sie den Vertrag vor seinen eigentlichen Ablauf, so muss eine Bitte zur Auszahlung des Rückkaufswertes explizit ausgesprochen werden. Andernfalls wird der Vertrag lediglich bedingungsgemäß in eine beitragsfreie Versicherung umgewandelt. 

Am einfachsten ist es, Sie kontaktieren direkt Ihre zuständige Allianz Vertretung oder unsere Kolleg:innen der Unfallversicherung. Diese können gemeinsam mit Ihnen einen Blick in den Vertrag werfen und die Möglichkeiten mit Ihnen besprechen. 


Die Kontaktdaten Ihrer betreuenden Allianz Agentur finden Sie rechts oben auf unseren Schreiben aufgedruckt oder über unsere Agentursuche


Die Kolleg:innen der Unfallversicherung erreichen Sie unter der kostenfreien Rufnummer
0800 4100 115, Mo - Fr 8 - 20 Uhr. 


Alternativ schreiben Sie uns gerne eine Nachricht an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie uns die folgenden Daten mit:


• Ihren Usernamen

• Ihre Vertragsnummer

• sowie Ihre vollständigen Kontaktdaten


Wir geben Ihren Wunsch gerne an die Kolleg:innen weiter und informieren Sie über den weiteren Ablauf.


Beste Grüße

Franzi

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2021-11-18T14:13:42Z
  • Donnerstag, 18.11.2021 um 15:13 Uhr
Hallo Jethro,

ich habe Ihnen soeben eine E-Mail zugesendet.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄