Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
maRApa

Unfall-Prämienrückgewähr-Versicherung Auszahlung nach Todesfall

Hallo miteinander, was passiert mit der Versicherung nach Todesfall einer unverheirateten Versicherungsnehmerin, die jedoch in Partnerschaft lebt ?
Richtige Antwort
2020-04-01T12:07:50Z
  • Mittwoch, 01.04.2020 um 14:07 Uhr
  • zuletzt editiert von Franzi.
Hallo maRApa,

ich hoffe dies ist nur rein informativ und es liegt kein Todesfall vor.

Bei einem Todesfall ist es generell so, dass man die Sterbeurkunde einreichen muss. Diese kann man per Post: Allianz Versicherungs-AG 10900 Berlin, per E-Mail an sachversicherung@allianz.de oder per Fax:0800-4400101 einreichen.

Natürlich kann man aber auch auf die zuständige Agentur zugehen. Sollten Sie diese nicht finden, habe ich hier einen Link für Sie: https://www.allianz.de/agentursuche/

Wenn im Vertrag bei der Unfallversicherung keine Bezugsberechtigte Person hinterlegt ist, dann werden automatisch die Erben benachrichtigt, das betrifft sowohl verheiratete Paare als auch nicht verheiratete Paare.

Für weitere Rückfragen sind unsere Kollegen unter 0800-4100115 (Mo-Fr 8-20 Uhr) zu erreichen.

Viele Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄