Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Auszahlung Versicherung

Hallo Team der Allianz,


da mein Bruder bis Frühjahr oder Sommer nächsten Jahres in Südamerika ist, hüte ich seine Wohnung und öffne auch seine Post.

Seine Unfallversicherung mit Prämienrückgewähr wird im November ausgezahlt und er muss dafür ein Formular ausfüllen und an die Allianz senden. Leider habe ich in den letzten Wochen keinen Kontak zu ihm gehabt.

Was passiert mit der Versicherung, wenn er sich bis zum Auszahlungszeitpunkt nicht meldet bzw. die Unterlagen zu spät oder vorerst gar nicht zurück sendet?

Ich habe keine Vollmacht und kann nichts regeln.


Danke Sina

Richtige Antwort
2018-08-20T07:09:13Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 20.08.2018 um 09:09 Uhr
Hallo Sina M.,

ich finde es super, dass Sie sich für Ihren Bruder um seine Angelegenheiten kümmern.

Gerne möchte ich Ihnen Ihre Frage beantworten. Bei einer Auszahlung informieren wir unseren Versicherungsnehmer vor dem Auszahlungstermin mehrfach. Auch wenn der Auszahlungstermin bereits vergangen ist, melden wir uns noch einmal bei unserem Versicherungsnehmer und geben einen Hinweis auf die Verjährungsfrist.

Selbst wenn Ihr Bruder sich erst im Sommer 2019 bei uns meldet bzw. die Unterlagen zurückschickt, steht einer Auszahlung nichts im Wege. Das Geld wird in dieser Zeit bei uns "geparkt".

Hilft Ihnen das weiter? Falls nicht, stehen Ihnen zusätzlich die Kollegen der Unfallabteilung für Rückfragen zur Verfügung. Diese sind unter der Rufnummer 0800/4100115 (Mo-Fr. 8-20 Uhr) erreichbar. Bitte beachten Sie jedoch, dass meine Kollegen Ihnen nur allgemeine Informationen geben können, da eine Vertragsauskunft aus Datenschutzgründen nicht möglich ist.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
5 Kommentare
2018-08-20T08:05:09Z
  • Montag, 20.08.2018 um 10:05 Uhr
Hallo Sebastian,

danke für die Auskunft. Das ist erst einmal beruhigend. Die Papiere können dann auf meinen Bruder also warten oder muss ich noch etwas tun, ausser meinen Bruder zu benachrichtigen?
Was genau heißt "geparkt"? Fallen da Kosten an oder entsteht ein neuer Vertrag? Oder im Gegenteil - wird das Geld sogar verzinst?

Gruß Sina
2018-08-20T08:10:44Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 20.08.2018 um 10:10 Uhr
Hallo Sina M,

Sie müssen nur Ihren Bruder bei seiner Rückkehr darauf aufmerksam machen, dass er uns die Unterlagen bitte zurückschickt.

Mit "geparkt" meinte ich, dass das Geld bei uns auf seine Rückmeldung wartet. Kosten fahlen für diese Zeit nicht an. Eine Verzinsung, findet in dieser Zeit nicht statt.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-08-20T08:36:16Z
  • Montag, 20.08.2018 um 10:36 Uhr
Ein neuer Vertrag entsteht also auch nicht bzw. der alte läuft nicht weiter und er muss dann auf die Auzahlung wieder eine Zeit warten?
2018-08-20T08:39:10Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 20.08.2018 um 10:39 Uhr
Hallo Sina M.,

richtig, ein neuer Vertrag entsteht nicht und der alte Vertrag läuft auch nicht weiter, da dieser abgelaufen ist.

Die Auszahlung erfolgt dann direkt, wenn die Unterlagen bei uns eintreffen.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄