Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Kann ich meine Katze auch versichern?

Ich weiss, das man Hunde vesichern kann, aber geht das auch bei Katzen? Gibt es eine Katzen Krankenversicherung zum Beispiel?

Richtige Antwort
2015-04-16T08:00:56Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 16.04.2015 um 10:00 Uhr
Hallo FrauFruechtnicht,

vielen Dank für Ihre Frage zur Versicherung Ihrer Katze.

Ic3man hat Recht, Sie können Ihre Katze auch über eine Tierkrankenversicherung absichern.

Alle wichtigen Informationen rund um das Thema finden Sie unter folgendem Link.
https://www.allianz.de/gesundheit/tierkrankenversicherung

Eine zusätzliche Haftpflichtversicherung, wie bei Hunden oder Pferden üblich, benötigen Sie für Ihre Katze nicht. Diese ist in Ihrer normalen privaten Haftpflichtversicherung mit abesichert.

Um den besten Schutz für Ihre Katze sicherzustellen, empfehle ich Ihnen direkt auf Ihren Vertreter vor Ort zuzugehen. Dieser kann Ihnen die gesamte Produktpalette aufzeigen und alles genau auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Wenn Sie sich noch keinen Vertreter ausgesucht haben, können Sie sich hier die Allianzvertretungen in Ihre Nähe anzeigen lassen:
https://www.allianz.de/agentursuche/

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, dann können Sie sehr gerne auf uns zukommen.

Freundliche Grüße
Oliver
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2015-04-16T07:43:28Z
  • Donnerstag, 16.04.2015 um 09:43 Uhr
Hallo,

Ja in der Tat kann man im Rahmen einer Tierkrankenversicherung auch Katzen versichern.

Grüße
Richtige Antwort
2015-04-16T08:00:56Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 16.04.2015 um 10:00 Uhr
Hallo FrauFruechtnicht,

vielen Dank für Ihre Frage zur Versicherung Ihrer Katze.

Ic3man hat Recht, Sie können Ihre Katze auch über eine Tierkrankenversicherung absichern.

Alle wichtigen Informationen rund um das Thema finden Sie unter folgendem Link.
https://www.allianz.de/gesundheit/tierkrankenversicherung

Eine zusätzliche Haftpflichtversicherung, wie bei Hunden oder Pferden üblich, benötigen Sie für Ihre Katze nicht. Diese ist in Ihrer normalen privaten Haftpflichtversicherung mit abesichert.

Um den besten Schutz für Ihre Katze sicherzustellen, empfehle ich Ihnen direkt auf Ihren Vertreter vor Ort zuzugehen. Dieser kann Ihnen die gesamte Produktpalette aufzeigen und alles genau auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Wenn Sie sich noch keinen Vertreter ausgesucht haben, können Sie sich hier die Allianzvertretungen in Ihre Nähe anzeigen lassen:
https://www.allianz.de/agentursuche/

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, dann können Sie sehr gerne auf uns zukommen.

Freundliche Grüße
Oliver
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄