Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
mulefan2

Verknüpfung von Autoversicherung und Tier-Krankenversicherung ??

Ich habe diverse Versicherungen bei der Allianz, u.a. eine Tier-KV sowie eine Autoversicherung (Vollkasko, Haftpflicht.)

Die Tier-KV läuft in ein paar Monaten aus, ein Vertragsangebot zu anderen Konditionen habe ich nicht angenommen.

Meine Allianz-Agentur möchte nun auch meine Autoversicherung (wohl nur die Vollkasko)  um 25% erhöhen mit dem Argument, dass mit beiden Versicherungen zusammengenommen  ich auf eine "Auslastung" von über 180% komme, also die Versicherung insgesamt zu sehr in Anspruch genommen habe, so dass es sich für die Allianz nicht mehr wirtschaftlich lohnt.


In der Tat habe ich die Tier-KV sehr stark in Anspruch genommen, daher wird sie beidseitig nach Ablauf auch nicht mehr verlängert.


Was das allerdings mit meiner Autoversicherung zu tun haben soll, ist mir nicht klar. Es gab da in der Vergangenheit einen Haftpflicht- und einen Kaskoschaden, mehr nicht.



1 Kommentar
2018-10-11T07:33:32Z
  • Donnerstag, 11.10.2018 um 09:33 Uhr
Hallo mulefan2,

die Tierkranken- und Kfz-Versicherung werden unabhängig voneinander bewertet.

Gerne möchte ich schauen, weshalb der Beitrag Ihrer Kfz-Versicherung angehoben wird. Dazu senden Sie mir bitte eine Nachricht an

allianzhilft.dialog@allianz.de

mit Ihrem Usernamen, den Kontaktdaten und der Versicherungsnummer oder dem Kennzeichen.

Übrigens: Wussten Sie, dass die Allianz Kombirabatte anbietet? Diese setzen sich wie folgt zusammen:

•ab 3 Verträgen 15 %
•ab 4 Verträgen 20 %

Ihre Tierkrankenversicherung ist kombirabattfähig. Hier kann es sein, da diese entfällt, dass der Beitrag der Kfz-Versicherung angepasst wird.

Ich freue mich auf Ihre E-Mail.

Liebe Grüße,
Lisa

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄