Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Unterkieferbruch beim Pferd, Wie verfahre ich mit den Rechnungen?

Hallo,

ich habe mein Pferd über die Pferdekrankeversicherung mit OP-Schutz seit 1.1. versichert.
Nun hat es sich den Unterkiefer gebrochen und wurde operiert.
Den "Schaden" habe ich noch am Diagnose-Tag gemeldet.
Die Tierklinik wartet nun auf die Unterlagen. Werden diese erst zu mir geschickt? Oder soll die Rechnung von der KLinik zu mir geschickt werden und ich leite das dann weiter?
Wie sieht es mit der Übernahme der weiteren Kosten aus ( Diagnose-Untersuchung, Röntgen, Medikamente für den Heilungszeitraum, Folge-Untersuchungen).
Der Bruch muss die folgenden 7 Wochen einmal wöchentlich von einem Tierarzt kontolliert werden. Nach 7 Wochen werden (im Optimalfall) die Drähte gezogen.

ich freue mich über eine rasche Antwort.

Richtige Antwort
2016-02-15T12:47:37Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 15.02.2016 um 13:47 Uhr
Hallo Melvina,

ich hoffe, dass es dem Tier schnell wieder besser geht und wünsch eine schnelle Genesung.

Zum weiteren Vorgehen kontaktieren Sie am besten unsere Kollegen der Leistungsabteilung, die den Fall bearbeiten unter 0800 4100 111 (mo-fr 08.00Uhr-20.00Uhr).

Parallel dazu werde ich das Anliegen an unsere Experten weiterleiten und die Antwort für Sie und Mitleser hier im Forum zur Verfügung stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2016-02-19T10:41:29Z
  • Allianz hilft
  • Freitag, 19.02.2016 um 11:41 Uhr
Hallo Melvina,

die Kollegen benötigen von Ihnen zusätzlich die Personen-/Vertragsdaten. Schicken Sie diese bitte an allianzhilft.dialog@allianz.de damit wir es weiterleiten können.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-04-12T08:56:42Z
  • Dienstag, 12.04.2016 um 10:56 Uhr
Hallo, geht es ihrem Pferd schon besser? In der Regel kooperieren die Kliniken mit den Versicherungen gut, d.h. in Vorauszahlung muss der Besitzer selten gehen. Gruß Anja

Dateianhänge
    😄