Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Richtige Antwort
2014-04-17T06:04:40Z
  • Donnerstag, 17.04.2014 um 08:04 Uhr
Guten Morgen Herr Fischer,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich weiter.

Auf nachfolgenden Link, können Sie sich einen Überblick über die Leistungen der Perdeversicherung verschaffen. Es sind mehrere Deckungsvarianten möglich.
https://www.allianz.de/produkte/krankenversicherung/tierkrankenversicherung/pferdetkv/index.html

Sie finden auf der Produktseite zur Pferde-Op-Versicherungen alle Leistungen, z.B.
- 100 % Kostenerstattung für versicherte Operationen
- individuell wählbare Deckungsvarianten
- kostenlose telefonische Erstberatung bei Rechtsfragen
- schon ab 13,85 EUR im Monat können Sie Ihr Pferd umfassend absichern

Natürlich können Sie die Thematik auch mit Ihrer Vertretung besprechen. Ihre Vertretung kennt Ihre Verträge am besten und freut sich, wenn sie Ihnen weiterhelfen kann. Sollten Sie noch kein Kunde sein, können Sie ganz einfach unter www.allianz.de/ und der Suchfunktion "Allianz vor Ort" eine Vertretung in Ihrer Nähe finden. Meine Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf Sie.

Alternativ dazu können Sie mir auch Ihre vollständigen Kontaktdaten an allianzhilft.dialog@allianz.de senden und ich kümmere mich darum, dass man mit Ihnen in Kontakt tritt.

Liebe Grüße und einen sonnigen Tag
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
4 Kommentare
2014-04-17T17:06:15Z
  • Donnerstag, 17.04.2014 um 19:06 Uhr
Liebe Ines,

Dank für Ihre freundliche und sehr kompetente Antwort. Ich werde Sie und die Allianz weiterempfehlen.  Tolle Sache seine Versicherungsfragen über diesen Weg zu lösen.

Frohe Ostern

Kai Fischet
2014-04-22T02:59:38Z
  • Dienstag, 22.04.2014 um 04:59 Uhr
Hallo Kai

Ja, die Allianz bietet auch eine Pferde OP Versicherung an.
Hier wird in drei Varianten unterschieden:
Basis eins: Operationen nur unter Vollnarkose und auch nur Abrechnung nach dem einfachen GOT Satz. Daher nicht unbedingt zu empfehlen. In Kliniken wird meistens der zweifache Satz abgerechnet.
Basis zwei: Bezahlt Operationen unter Vollnarkose. 111 Operationen sind hier abgesichert.
Basis zwei Extra: Übernimmt auch Operationen unter Teilnarkose (Sedation). Typischer Fall: Wundnahnt, Zahnextraktion

Gerne kannst du mich über Mail anschreiben. Ich helfe dir sehr gerne mit einem guten Angebot weiter.

Tut mir leid, für die späte Antwort, aber wir haben gerade selbst ein altes, schwer krankes Pferd im Stall.

LG
2014-04-22T10:01:30Z
  • Dienstag, 22.04.2014 um 12:01 Uhr
hallo Kai.Fischer,

haben Sie Fragen zum Thema Allianz Pferde-OP Versicherung? Ich kann Ihnen gerne hilfreiche Infos geben, ganz unverbindlich von Pferdebesitzer für Pferdebesitzer lieben Gruß

Dateianhänge
    😄