Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Rechnet der Tierarzt direkt mit der Allianz ab?

Hallo! Ich habe eine kurze Frage. Meine Katze ist seit diesem Jahr bei der Allianz krankenversichert ^^ nun meine Frage: Wenn ich beim Tierarzt bin, gebe ich die Allianz an und der TA rechnet direkt ab oder muss ich die Rechnung bezahlen und reiche sie anschließend ein? Wenn Ersteres zutrifft, wie wird das mit dem Selbsbehalt gehändelt?
Danke für die Antwort!

Richtige Antwort
2014-07-09T08:48:33Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 09.07.2014 um 10:48 Uhr
Hallo Frau Dana Hilse,

vielen Dank ersteinmal für Ihre Anfrage.

Ich hoffe Ihre Katze ist nicht ernsthaft krank und Sie möchten die Informationen nur rein vorsorglich haben. Sollte sie doch krank sein, wünschen wir ihr gute Besserung.

Um Ihre Frage zu beantworten: Wenn Ihre Katze erkrankt ist, haben Sie mit der Tierkrankenversicherung der Allianz eine sehr gute Wahl getroffen. Sie können direkt beim Tierarzt eine so genannte Abtretungserklärung unterschreiben, damit wir direkt mit dem Tierarzt abrechnen können. Diese senden Sie oder der Tierarzt dann mit der Endabrechnung direkt an die Kollegen der Leistungsabteilung Tierkranken. Sollten Sie eine Selbstbeteiligung im Vertrag haben (in der Regel 20 %) dann rechnet diese der Tierarzt mit Ihnen direkt ab. Zu beachten ist, dass es tierärztliche Leistungen gibt, welche nicht von der Versicherung übernommen werden. Genaueres finden Sie dazu aber in den Vertragsbedingungen, welche Sie erhalten haben sollten.

Vielleicht rufen Sie auch einfach kurz bei den Kollegen der Leistungsabteilung an, wenn Sie die Rechnung des Tierarztes haben. Die Kollegen können dann direkt mit Ihnen besprechen, was übernommen wird und was ggf. nicht.

Ich gebe Ihnen noch die wichtigsten Kontaktdaten mit:
Adresse zum einreichen der Unterlagen:

Allianz Versicherungs-AG 10900 Berlin
Alternativ Fax: 08 00.4 40 01 01

Und die Telefonnummer der Leistungsabteilung: 0800 4100 111

Anbei noch einen Link, hier können Sie sich die wichtigsten Eckpunkte auch noch einmal in Ruhe anschauen:
https://www.allianz.de/produkte/krankenversicherung/tierkrankenversicherung/index.html
Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und Ihre Fragen sind soweit beantwortet. Sollten noch Rückfragen bestehen, freue ich mich, wenn Sie wieder auf uns zu kommen.

Für Sie und Ihre Katze alles Gute
Liebe Grüße
Kai
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄