Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Tamina

Besuch einer Hundeschule mit Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Meine Hundeschule setzt voraus, dass die Hundehalter-Haftpflichtversicherung den Besuch einer Hundeschule abdeckt. Ist dies bei der Allianz der Fall? Ich finde dazu leider nichts in meinen Unterlagen.
1 Kommentar
2019-08-13T15:09:39Z
  • Dienstag, 13.08.2019 um 17:09 Uhr
  • zuletzt editiert von Cornelia.
Hallo Tamina,

vielen Dank für Ihre interessante Frage.

Sollten Sie einen Privatschutzvertrag haben, so wird innerhalb der Hundehalterhaftpflicht der Versicherungsschutz zur Teilnahme an Hundelehrgängen und -prüfungen, Hundesportveranstaltungen, Hundeschlittenfahrten gewährt.

Diese und viele weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter diesem Link https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/hundehaftpflichtversicherung/

Sollten Sie eine Bestätigung über das Bestehen des Versicherungsschutzes benötigen, so können Sie diese ganz einfach telefonisch anfordern. Hierzu genügt ein Anruf bei unseren Kollegen der Vertragsabteilung unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 105 (Mo- Fr: 8 - 20 Uhr)

Sofern Sie einen älteren Vertrag haben, können die Kollegen ebenfalls gemeinsam mit Ihnen in den Unterlagen nachschauen.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄