Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Gibt es die Möglichkeit eine Pferde OP Schutz Versicherung auch aus dem Ausland?

Allianz Deutschland bietet OP Schutz Versicherung für Hunde, Katzen und Pferde an.
Allianz Österreich leider nur für Hunde und Katzen und sie sind auch bezüglich Pferd leider nicht sehr Auskunftsfähig.
Gibt es also die Möglichkeit sich als Österreicher über die Allianz Deutschland eine solche Pferde OP Schutzversicherung abzuschließen oder ist dies ausschließlich für Deutsche Kunden möglich?

Richtige Antwort
2014-12-17T09:59:47Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 17.12.2014 um 10:59 Uhr
Hallo michael.steiner.56,

vielen Dank für diese spannende Frage, die ich gerne beantworte.

Um bei der Allianz Deutschland eine Pferde OP Versicherung abschließen zu können, müssen verschiedene Kriterien erfüllt sein.
Wichtig hierbei ist, dass das Pferd und der Versicherungsnehmer in Deutschland leben müssen.
Sollten Sie an der Grenze zu Deutschland leben und das Pferd in Deutschland untergebracht sein, kann auch eine andere Person und nicht zwingend der Besitzer die Versicherung für das Pferd abschließen. Die abweichende Person muss aber auch in Deutschland gemeldet sein.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.allianz.de/gesundheit/pferdekrankenversicherung/

Ich hoffe ich konnte Ihre Frage beantworten, falls nicht, kommen Sie gerne wieder auf uns zu.

Beste Grüße und viel Spaß weiterhin mit Ihrem treuen Gefährten.
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
5 Kommentare
2014-12-17T10:09:03Z
  • Mittwoch, 17.12.2014 um 11:09 Uhr
Unser Stall liegt keine 1000m zur deutschen Grenze jedoch auf österreichischer Seite.
Das bedeutet also die deutschen Einsteller könnten eine Versicherung bei euch abschließen jedoch die Österreichischen Einsteller nicht obwohl das Pferd im selben Stall steht weil der Versicherungsnehmer aus Deutschland sein muß?
Als Österreicher kann man also eine solche Versicherung über die Allianz Versicherung gar nicht abschließen?
2014-12-17T10:19:37Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 17.12.2014 um 11:19 Uhr
Hallo michael.steiner.56,

es ist richtig, dass die deutschen Einsteller Ihre Pferde die in Deutschland untergebracht sind versichern können. In Ihrem Fall ist die leider nicht möglich, da Ihr Pferd in Österreich untergebracht ist.

Wie es Sebastian bereits erläutert hat, besteht die Möglichkeit nur, wenn Ihr Pferd in Deutschland lebt und die Versicherung durch einen Versicherungsnehmer aus Deutschland abgeschlossen wird.

Ich hoffe, wir konnten Ihnen helfen und wünschen Ihnen und auch dem Pferd eine schöne Weihnachtszeit

Liebe Grüße Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2015-01-05T00:47:35Z
  • Montag, 05.01.2015 um 01:47 Uhr
hallo michael,
ich habe die information, dass wenn ihr pferd in Österreich steht, es aber von einem deutschen Tierarzt behandelt wird., eine Op-Versicherung möglich ist. gruß anja
2015-01-05T07:20:42Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 05.01.2015 um 08:20 Uhr
Hallo Anja,

danke für die Info.

Liebe Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄