Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Wie lange dauert die Bearbeitung eines reiserücktritt Antrags?

Am 290815habe ich telefonisch mitgeteilt, das ich eine Reise nicht, aus krankheitsgründen, antreten konnte. ICH habe anschließend alle Unterlagen eingereicht. Dann passierte folgendes :einmal ist ein Dokument angeblich nicht angekommen, dann verschwand ein Einschreiben und zuletzt ein Fax. Ich bitte Sie mir zu helfen. Es sind immerhin 10,5 Wochen vergangen. Mfg.Renate Eggers

1 Kommentar
2015-11-11T15:50:49Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 11.11.2015 um 16:50 Uhr
Guten Tag Frau Eggers,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Es freut mich, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an uns wenden.

Für die Bearbeitung sind natürlich entsprechende Unterlagen notwendig. Dass hier und da ein Schreiben fehlt, kann ab und an passieren. In Ihrem Fall scheint das immer wieder aufzutreten. Es tut mir leid, dass sich die Bearbeitung so lange hinzieht.

Damit ich mir den Vorgang anschauen kann, schicken Sie mir bitte eine E-Mail mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Ihrer Versicherungsnummer an allianzhilft.dialog@allianz.de. Wir machen dann gemeinsam von dort aus weiter und haben gleichzeitig den Datenschutz gewahrt.

Sobald ich Ihre E-Mail bekommen habe, kann ich nach dem Bearbeitungsstand schauen und Sie informieren.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und wünsche noch einen schönen Tag.

Freundliche Grüße
Nadine
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄