Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Jascha Bischoff

Wie lange warten...? 13. Woche ist nun vorbei

Ich kann mich meinen  Vorrednern nur anschließen, das Ganze erscheint wie ein riesen Witz, auf Kosten der Versicherungsnehmer. Geld abbuchen am besten sofort, aber die Fälle bearbeiten und Geld auszahlen soll wie lange Dauern? 3 Monate? Nein... denn die sind ja schon rum... also doch 4 Monate?
Ich würde gerne erneut eine Reise buchen und muss mit ansehen wie mit jedem Tag  der verstreicht, die gewünschte Reise teurer wird, da ich nicht mal eben nochmal 5000€ rumliegen habe... Kein Mensch möchte, das beim Abschluss einer Reiserücktrittversicherung, der Fall der Fälle eintrifft, sollte er aber eintreffen sollte man gerade von der Allianz erwarten, in einem vernünftigen Rahmen, darunter verstehe ich innerhalb von 14 Tagen, diesen zu Bearbeiten.
Corona sollte hier keine Ausrede sein, natürlich häufen sich ihre zu bearbeitenden Fälle, aber da wahrscheinlich nahezu jeder im Vergleich zu vor Corona eine solche Versicherung abschließt, sollte man meinen, das genügend Gewinn vorhanden sein muss, um mehr Personal einzustellen. Corona gibt es wie gesagt nicht erst seit gestern.
Hier muss sich noch sehr viel zum Positiven wenden, um hier nochmal eine Versicherung abzuschließen und das Übertrage ich jetzt einfach mal generell auf alle bei der Allianz abgeschlossenen Versicherungen.
Richtige Antwort
2022-10-11T07:11:03Z
  • Dienstag, 11.10.2022 um 09:11 Uhr

Guten Morgen Jascha Bischoff,


ich bin ganz bei Ihnen und verstehe, dass es anfängt zu nerven, wenn keine zeitnahe Erstattung erfolgt. 


Warum die Bearbeitung "hängt" kann auf der Seite der Allianz Travel "erlesen" werden. 


Auch wenn ich mich im Forum wiederhole möchte ich darauf hinweisen, dass die Allianz Travel ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners (AWP) ist. Die Kolleg:innen arbeiten mit anderen Systemen und somit haben wir, das Allianzhilft Team u.a. aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf die betreffenden Vertrags- oder Schadenakten


Selbstverständlich unterstützt unser Team Sie bei der weiteren Klärung, Bearbeitung Ihres Anliegens. Senden Sie mir zu diesem Zweck eine kurze Nachricht an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen folgende Daten mit:


• Ihren Usernamen aus dem Forum

• Ihre Vertragsnummer, Schadensummer

• Ihre persönlichen Daten, wie Name, Anschrift und Geburtsdatum

• das Schadensdatum

• gern eine Rückrufnummer für auftretende Rückfragen.


Sobald mich Ihre E-Mail erreicht, werde ich mich bei Ihnen melden, versprochen.


Beste Grüße

Ines



Unter Verwendung des nachfolgenden Links, können Sie nach Eingabe Ihrer Schadensnummer, den aktuellen Bearbeitungsstand Ihres Versicherungsfalles einsehen, bzw. Unterlagen zu diesem nachreichen, oder einen Versicherungsfall melden -  Allianz Protection (allianz-protection.com)






Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
19 Kommentare
2022-10-11T08:39:27Z
  • Dienstag, 11.10.2022 um 10:39 Uhr
Hallo Jascha Bischoff,

vielen Dank für die Übersendung Ihrer Daten.
Meine Kollegin Ines hat Ihnen hierzu eine abschließende Nachricht per E-Mail zukommen lassen.

Sollten Sie unsere Hilfe benötigen, wünschen, kommen Sie gerne erneut auf uns zu.
Wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung - Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig.

Beste Grüße
Loreen
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-10-19T11:46:08Z
  • Mittwoch, 19.10.2022 um 13:46 Uhr
Schön das dieser Beitrag hier im Forum schon als gelöst angezeigt
wird. Ausser das ich Gestern vor einer Woche eine Email bekommen habe,
dass sich in der Regel innerhalb von einer Woche jemand meldet, ist hier
gar nichts passiert oder gelöst. Kein Vortschritt bei dem
Bearbeitungsstand und vor allem immer noch kein Geld und das
mittlerweile in der 15. Woche.


2022-10-19T12:11:22Z
  • Mittwoch, 19.10.2022 um 14:11 Uhr
Hallo Jascha Bischoff,

vielen Dank für Ihre erneute Kontaktaufnahme.

Unser Team zeigt den Kunden in der Regel die schnellsten Lösungswege, den direkten Ansprechpartner auf.
Stößt der Kunde an seine Grenzen, "greifen" wir ein und unterstützen selbstverständlich, sofern uns dies möglich ist.

Ich kann schon verstehen, dass Sie ungehalten sind, wenn der Ihnen entstandene Schaden nach so langer Zeit nicht reguliert wurde.
Und klar ist auch, dass der Geduldsfaden dann immer dünner wird.

Dennoch muss man bei einer solchen Sache, welche immer geprüft werden muss, Geduld aufbringen.
Es ist nicht viel anders, als bei anderen Institutionen.

Erst wenn alle Unterlagen vorliegen, wird der Schaden reguliert / gezahlt.
Auf der Seite der Allianz Travel teilt diese ihren Kunden mit , warum die Bearbeitung länger andauert.

Bei vielen Anliegen und Fragen hilft Ihnen bereits der Chatbot - erreichbar rund um die Uhr.
Zu finden unten rechts - oranger Kreis.

Alternativ können Sie hier den aktuellen Bearbeitungsstand einsehen.

Sehen Sie es mir bitte nach, wenn ich mich erneut bei meiner Antwort wiederhole.

Es gilt zu beachten, dass die Allianz Travel ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners (AWP) ist.
Die Kolleg:innen arbeiten mit anderen Systemen und somit haben wir, das Allianzhilft Team u.a. aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf die betreffenden Vertrags- oder Schadenakten.

Beste Grüße
Loreen
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-10-19T12:21:43Z
  • Mittwoch, 19.10.2022 um 14:21 Uhr

Hallo Jascha Bischoff,


auch Ihnen empfehle ich,

dass Sie sich zusätzlich an die zuständige Aufsichtsbehörde Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) , Graurheindorfer Str. 108, 53117
Bonn wenden.

Diese unzumutbaren Bearbeitungszeiten bei Allianz Travel existieren nicht erst seit Monaten, sondern seit Jahren.

Wenn die Bafin genügend Beschwerden von unzufriedenen Kunden bekommt, und
sich an die Allianz Travel wendet, wird sich vielleicht endlich mal
etwas ändern.

LG

Ute


2022-11-16T09:53:40Z
  • Mittwoch, 16.11.2022 um 10:53 Uhr
Guten Tag nach weiteren 28 Tagen seit meinem letzten Schreiben hier in desem Forum hat sich immer noch nichts getan... ausser die jeweiligen schnellen Antworten hier im Forum passiert seitens der Allianz Travel leider gar nichts...
Was soll man dazu bitte noch schreiben?
Gruß Bischoff
2022-11-16T10:42:46Z
  • Mittwoch, 16.11.2022 um 11:42 Uhr
Hallo Jascha Bischoff,


dies ist sehr ärgerlich. Unser Allianzhilft Team hat, wie Ihnen bereits mitgeteilt u.a. aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf die betreffenden Vertrags- oder Schadenakten, da die Allianz Travel ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners (AWP) ist. 


Wir stehen Ihnen sowie den anderen Kunden gern unterstützend zur Seite. Selbstverständlich werde ich die Allianz Travel gern erneut kontaktieren und an die Erledigung Ihres Vorgangs erinnern.


Beachten Sie bitte den durch Allianz Travel online vermerkten wichtigen Hinweis für Versicherungsfall-Meldungen.


Ich werde Ihren Vorgang jetzt unter Beobachtung halten und mich unaufgefordert bei Ihnen melden, sobald mir bzw. meinem Team eine Rückmeldung von Allianz Travel vorliegt.


Alternativ stehen Ihnen die zuständigen Kolleg:innen der Allianz Travel unter Telefon +49 89 624 24-460 zur Verfügung.


Beste Grüße

Ines

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-11-24T06:26:00Z
  • Donnerstag, 24.11.2022 um 07:26 Uhr
Hallo Ines, vielen Dank schonmal.
Scheinbar hat es was gebracht, dass Sie sich darum gekümmert haben, allerdings habe ich Gestern einen Brief erhalten, in dem ich nochmals die Stornobestätigung per email schicken sollte. Ich habe die Stornobestätigung beim melden des Falles noch nicht vorliegen gehabt, konnte diese nachträglich im Schadensportal auch nicht mehr anhängen und habe sie vor 19 Wochen als Email an die Allianztravel gesendet, habe darauf eine Antwort bekommen in der stand, dass das an die zuständigen Kollegen weitergeleitet wurde.... Nun ja scheinbar niemals angekommen. Ich bitte Sie nochmals mit Nachdruck den Kollegen bei der Allianztravel darauf aufmerksam zu machen, dass die Stornorechnung seit Gestern Abend in ihrem angegebenen Posteingang liegt, damit das Ganze nun endlich mal zu einem Abschluss kommt.
Vielen Dank
2022-11-24T07:11:46Z
  • Donnerstag, 24.11.2022 um 08:11 Uhr
Hallo Jascha Bischoff,

die Kolleg:innen der Allianz Travel wurden erneut erinnert.
Diese werden dann direkt auf Sie zukommen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und einen schönen Tag.

Beste Grüße
Nancy
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-11-24T09:34:30Z
  • Donnerstag, 24.11.2022 um 10:34 Uhr
Hallo Jascha,
ich bewundere Ihre Geduld. Hätte der Allianz schon längst eine Frist gesetzt, bis wann der Schaden zu regulieren ist. Nach erfolgloser Ablauf dieser Frist hätte ich einen Rechtsanwalt mit der Durchsetzung beauftragt. Eine Wartezeit von mittlerweile  5 Monaten ist eine Frechheit.

LG
Ute
2022-11-24T09:52:29Z
  • Donnerstag, 24.11.2022 um 10:52 Uhr
Hallo Ute,  nachdem ich mir auch die vielen 1 Sterne Bewertungen bei Google der Allianztravel durchgelesen habe und die Leute die einen Anwalt eingeschaltet haben auch nicht schneller zum Ziel kamen, habe ich mich dagegen entschlossen. Da würde ich nur aktiv werden falls nicht gezahlt wird wovon ich jetzt mal hoffentlich nicht ausgehe....
Ich war gestern beim ADAC um meinen Weihnachtsurlaub zu versichern, der Herr am Schalter hat sich totgelacht über die ganze Situation. Er sagte auch das die Wartezeiten länger als normal sind, versicherte mir aber das die momentane reale Bearbeitungszeit bei 6 Wochen liegt, was aber wohl besser ist als ein knappes halbes Jahr....

Dateianhänge
    😄