Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
jumi26

Bearbeitungsstatus Schadensmeldun 16.04.2020 - keine Informationen verfügbar?!?!

Sehr geehrte Damen und Herren,



ich habe meinen Versicherungsschaden, wie von Ihren Kollegen empfohlen, erstmals am 16.04.2020 per E-Mail an ruecktrittschaden-awpde@allianz.com gemeldet. 


Als ich daraufhin keine Eingangsbestätigung oder Rückmeldung in irgendeiner Form erhalten habe und auch nicht erfragen konnte, da der Telefonservice abgestellt ist und ich per E-Mail bereits im Vorfeld nur Textbausteinantworten erhalten habe, habe ich den Schaden erneut im Online-Portal gemeldet. 


Es verärgert mich sehr, dass ich meinen Schaden trotzdem nicht zurückverfolgen kann. Das hat zum einen zwei Gründe:

1. Die Schadensnummer, die mir online nach dem Melden des Schadens angezeigt wurde und von mir gespeichert wurde, ist zu kurz um sich wieder einzuloggen. Wie kann das sein? 

2. Die vermeintliche Schadensnummer, die mir im Anhang der generierten E-Mailbestätigung gesendet wurde, liegt in einem nicht lesbaren Dateiformat (.dat) vor bzw. ist nicht-lesbar codiert. 


Daraufhin wandte ich mich erneut per E-Mail an Ihren "Kundenservice". Leider habe ich bis auf eine Eingangsbestätigung für meine Anfrage seit mehr als 6-Wochen keine Antwort erhalten.


Seit zwei bzw. drei Monaten habe ich deshalb nicht den blassesten Schimmer was mit meiner Schadenmeldung passiert ist und wie der Bearbeitungsstand ist. In Anbetracht der aktuellen Situation kann ich durchaus Verständnis aufbringen, dass die Bearbeitung länger dauert, aber Ihr abgestellter Kundenservice und die in-transparente und fehlerhafte Kommunikation in Ihrem Portal zur Schadensmeldung machen mich dennoch wütend genug, um diesen Beitrag hier zu verfassen. 


Ich würde mich freuen, wenn ein/e Mitarbeiter/in mit mir zeitnah (spätestens 31.07.) Kontakt aufnimmt, um die Angelegenheit zu klären. 



Mit freundlichen Grüßen


jumi26

Richtige Antwort
2020-07-10T15:04:29Z
  • Freitag, 10.07.2020 um 17:04 Uhr
Hallo jumi26,

es ist bedauerlich, dass Ihr Schadenfall noch nicht bearbeitet wurde. Dies ist nicht unser Anliegen.

Die Allianz Travel ist ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners (AWP). Die Kollegen arbeiten mit anderen Systemen und somit haben wir, u.a. aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf deren Vertrags- oder Schadenakten.

Gerne trete ich jedoch mit den zuständigen Kollegen in Kontakt, um eine Klärung Ihres Anliegens zu erwirken.

Bitte senden Sie mir hierzu eine E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir folgende Angaben mit.

• Ihren Usernamen
• Ihre Versicherungsnummer
• Ihre vollständigen Kontaktdaten

Von dort aus machen wir dann gemeinsam weiter.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-07-15T09:20:21Z
  • Mittwoch, 15.07.2020 um 11:20 Uhr
Hallo jumi26,

von den zuständigen Kollegen habe ich soeben die Information erhalten, dass diese Ihnen eine E-Mail zugesendet haben.
Ich hoffe, dass Ihr Anliegen geklärt werden konnte.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄