Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gerhard Hedderich

Was ist eine angemessene Bearbeitungsdauer bei Reiserücktrittsschaden

Am 4.12.19 habe ich einen Reiserücktrittsschaden gemeldet.

Am 30.12.19 teilt mir die die AWP wegen IT-Umstellung eine längere Bearbeitungsdauer mit .

Am 28.2.20 setze ich der AWP eine Nachftrist zur Bearbeitung bis 20.3.20 .

Hierzu liegt mir bis heute keine Nachricht vor .

Gibt es einen für mich nachvollziehbaren Grund ,nun nicht umgehend einen Rechtsanwalt mit der

Durchsetzung meiner Ansprüche ,zunächst auf eine Bearbeitung in angemessener Frist ,

zu beauftragen?

Richtige Antwort
2020-03-23T07:13:29Z
  • Montag, 23.03.2020 um 08:13 Uhr
Guten Morgen Gerhard Hedderich,

ich verstehe, dass der Ärger über die fehlende Transparenz und lange Wartezeit groß ist.

Gerne mache ich mich für Sie bei den zuständigen Kollegen schlau. Bitte senden Sie mir hierzu eine E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir folgende Daten mit: Ihren Usernamen; Ihre Versicherungsnummer und Ihre vollständigen Kontaktdaten.

Alternativ erreichen Sie die zuständigen Mitarbeiter der Allianz Travel unter der Rufnummer +49 89 62424-100, Mo-Fr 8:30 - 19:00 Uhr & Sa 9:00 - 14:00 Uhr. Oder über den Live-Chat auf deren Website: https://www.allianz-reiseversicherung.de/

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf die Mithilfe unserer Kollegen der Allianz Travel angewiesen sind. Hierbei handelt es sich um ein eigenständiges Unternehmen der Allianz, daher haben wir keinen Einblick in die Vertrags- oder Schaden/Leistungsakte.

Beste Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2020-03-23T07:13:29Z
  • Montag, 23.03.2020 um 08:13 Uhr
Guten Morgen Gerhard Hedderich,

ich verstehe, dass der Ärger über die fehlende Transparenz und lange Wartezeit groß ist.

Gerne mache ich mich für Sie bei den zuständigen Kollegen schlau. Bitte senden Sie mir hierzu eine E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir folgende Daten mit: Ihren Usernamen; Ihre Versicherungsnummer und Ihre vollständigen Kontaktdaten.

Alternativ erreichen Sie die zuständigen Mitarbeiter der Allianz Travel unter der Rufnummer +49 89 62424-100, Mo-Fr 8:30 - 19:00 Uhr & Sa 9:00 - 14:00 Uhr. Oder über den Live-Chat auf deren Website: https://www.allianz-reiseversicherung.de/

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf die Mithilfe unserer Kollegen der Allianz Travel angewiesen sind. Hierbei handelt es sich um ein eigenständiges Unternehmen der Allianz, daher haben wir keinen Einblick in die Vertrags- oder Schaden/Leistungsakte.

Beste Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2020-03-25T09:49:47Z
  • Mittwoch, 25.03.2020 um 10:49 Uhr
Hallo Gerhard Hedderich,

meine Kollegen von Allianz Travel haben Ihnen via Email geantwortet.
Sollten Sie erneut Rückfragen haben, kommen Sie gerne wieder auf uns zu.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄