Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Hellwig

Bearbeitungsdauer Schadensfall

Hallo,


ich habe vor 6 Wochen einen Schadensfall gemeldet da ich auf meiner Reise pos auf Corona getestet wurde und in Heilbehandlung in Isolation musste.


Leider bekomme ich vom Support keine Unterstützung oder es wird einfach aufgelegt.


Ich bitte Sie mir die gezahlten Kosten zu erstatten und sich dem Fall anzunehmen.


Mit freundlichen Grüßen

Thomas H

Richtige Antwort
2022-03-25T07:10:59Z
  • Freitag, 25.03.2022 um 08:10 Uhr
  • zuletzt editiert von Nancy.
Hallo Hellwig,

wenn Sie bei Allianz Travel eine Reise-Krankenversicherung abgeschlossen haben, sind Sie im Ausland umfassend geschützt. Sollten Sie sich während Ihrer Auslandsreise mit dem Corona-Virus infizieren, sind die vor Ort anfallenden medizinisch notwendigen Behandlungskosten oder ein Kranken-Rücktransport grundsätzlich versichert.

Gerne möchte ich Ihnen bei Ihrem Anliegen behilflich sein. Bitte senden Sie mir dazu folgende Daten:

• Ihren vollständigen Vor- und Nachnamen
• Ihren Usernamen hier im Forum
• Ihre aktuelle Postadresse
• ihr Vertragsnummer

an allianzhilft.dialog@allianz.de zu.

Sobald mir diese Daten vorliegen, werde ich Ihr Anliegen an die zuständigen Kolleg:innen von Allianz Travel weiterleiten.

Die Allianz Travel ist ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners (AWP). Die Kolleg:innen arbeiten mit anderen Systemen und somit haben wir, u.a. aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf deren Vertrags- oder Schadenakten. Daher sind wir auf die Rückmeldung der Kolleg:innen angewiesen.

Alternativ können Sie hier die Bearbeitung zu Ihrem Schadenfall verfolgen.

Beste Grüße
Jenny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
14 Kommentare
2022-03-29T07:42:00Z
  • Dienstag, 29.03.2022 um 09:42 Uhr
Hallo Hellwig,

zur abschließenden Bearbeitung Ihres AllianzTravel Schadensfalls habe ich Ihnen eine E-Mail gesendet.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-03-29T08:27:28Z
  • Dienstag, 29.03.2022 um 10:27 Uhr
Ihre Antwort: Hallo Hellwig,

wenn Sie bei Allianz Travel eine Reise-Krankenversicherung abgeschlossen haben, sind Sie im Ausland umfassend geschützt. Sollten Sie sich während Ihrer Auslandsreise mit dem Corona-Virus infizieren, sind die vor Ort anfallenden medizinisch notwendigen Behandlungskosten oder ein Kranken-Rücktransport grundsätzlich versichert.

Warum bekomme ich dann jetzt als Antwort das die Kosten nicht übernommen werden weil es sich um eine Reiseabbruchversicherung handelt?
Ich bin auf der Reise erkrankt und mustte in Heilbehandlung und bekomme ne Ablehnung der Kosten , das ist doch wohl ein schlechter Witz.
2022-03-29T08:45:59Z
  • Dienstag, 29.03.2022 um 10:45 Uhr
Hallo Hellwig,

die an Sie übermittelte Information erhielt ich von den zuständigen Kolleg:innen der Allianz Travel.

Die Allianz Travel ist ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners (AWP). Die Kolleg:innen arbeiten mit anderen Systemen und somit haben wir das Allianzhilft Team u. a. aus datenschutzrechtlichen Gründen keinen Zugriff auf Ihre Vertrags- oder Schadenakte. Wir erhalten nach Bearbeitung Ihres Anliegens von Allianz Travel lediglich eine Rückmeldung zur Erledigung.

Diese habe ich Ihnen in "Kurzform" zukommen lassen.

Ich bitte Sie das avisierte Schreiben der Allianz Travel abzuwarten. In diesem finden Sie die detaillierten Gründe für die Ablehnung der Kostenübernahme.

Sollte Sie darüber hinaus noch Fragen haben, kommen Sie gern erneut auf uns zu.

Beste Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-06T12:32:11Z
  • Mittwoch, 06.04.2022 um 14:32 Uhr
Hallo Ines , 


wann bekomme ich dann das Schreiben in dem heraus geht warum keine Kosten übernommen werden ?

Es sollte letzten Freitag kommen ? Heute ist Mittwoch und es kam immer noch nichts an .

Mit der Absage meiner Kosten gings ja ziemlich schnell ohne mich überhaupt zu kontaktieren ob ich zurück reisen musste oder sonstige Nachfrage. Von den, von der Allianz versprochenen Leistungen, die mir zustehen , habe ich bis jetzt garnix mit bekommen.


MFG ThomasH

2022-04-06T13:01:39Z
  • Mittwoch, 06.04.2022 um 15:01 Uhr
  • zuletzt editiert von Lara.
Hallo Hellwig,

es tut mir leid, dass Sie das Schreiben bisher noch nicht erhalten haben.

Ich habe gerne für Sie die zuständigen Kolleg:innen erinnert.

Ich bedanke mich für Ihre Geduld.

Beste Grüße
Jenny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-07T04:56:15Z
  • Donnerstag, 07.04.2022 um 06:56 Uhr
Hallo , ich habe 

folgende Frage an Sie.


Sie schreiben mir folgenden Text.

  -wenn Sie bei Allianz Travel eine Reise-Krankenversicherung abgeschlossen haben, sind Sie im Ausland umfassend geschützt. Sollten Sie sich während Ihrer Auslandsreise mit dem Corona-Virus infizieren, sind die vor Ort anfallenden medizinisch notwendigen Behandlungskosten oder ein Kranken-Rücktransport grundsätzlich versichert.-


In dem schreiben was ich bekommen habe geht jetzt hervor das ... Sie nur dann Schadensersatz leisten wenn die Reise garnicht erst angetreten werden kann , wieso schreiben Sie mir dann das ich während meiner Reise vor Ort gegen alle anfallenden Kosten geschützt bin ?

Das wiederspricht sich jetzt ja komplett.


schönen Gruß Thomas H

2022-04-07T06:27:20Z
  • Donnerstag, 07.04.2022 um 08:27 Uhr
Hallo Hellwig, 


Sie haben noch Fragen oder sind sich nicht sicher, welcher Reiseschutz Ihr Vertrag genau beinhaltet? Unsere Kolleg:innen der Fachteilung sind gerne für Sie unter Rufnummer 089 244414178 (Mo bis Fr 09.00 - 17.00 Uhr) für Sie da. 


Ihr Anliegen gebe ich parallel an unsere Kolleg:innen gerne weiter. Sobald eine Rückmeldung vorliegt, werde ich Sie darüber informieren.


Die Allianz Travel ist ein eigenständiges Unternehmen der AllianzWorldPartners
(AWP). Die Kolleg:innen arbeiten mit anderen Systemen und somit haben wir, u.a.
aus datenschutzrechtlichen Gründen, keinen Zugriff auf deren Vertrags- oder
Schadenakten. 


Wir, das Allianzhilft-Team, behalten die Weiterleitung
auch im Auge. Sobald uns eine Rückmeldung der Kolleg:innen vorliegt,
informieren wir Sie. Bis dahin bitten wir Sie weiterhin um Geduld. Vielen Dank.


Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Beste Grüße 

Antje

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-07T08:02:48Z
  • Donnerstag, 07.04.2022 um 10:02 Uhr
Liebe Antje,
ich habe meine Vertragskonditionen eindeutig gelesen.
Ich zitiere ihre Konditionen
""Welche Ereignisse sind Versichert""
Krankheit oder Unfall während der Reise einschließlich der Heilbehandlung aufgrund einer epidemischen oder pandemischen Erkrankung wie Covid 19.

Ich frage mich, wie dann meine Leistungen abgelehnt werden mit der Begründung es handele sich um eine Abbruchsversicherung und Sie nur dann in Leistung treten wenn ich die Reise nicht antreten kann.

Ich habe die Vermutung, Sie kennen ihre eigenen Leistungsversprechen nicht. Ich habe Sie zum Glück schwarz auf weiß und bin äußerst unzufrieden mit ihrem Service.
2022-04-07T08:23:45Z
  • Donnerstag, 07.04.2022 um 10:23 Uhr
Hallo Hellwig,

es ist bedauerlich zu lesen, dass Sie unzufrieden sind.

ich habe alle Hebel in Bewegung gesetzt und unsere Kolleg:innen der Allianz Travel über Ihr Anliegen informiert.
Ich behalten die Weiterleitung im Auge. Sobald mir eine Rückmeldung der Kolleg:innen vorliegt, informieren ich Sie. Bis dahin bitteich Sie weiterhin um Geduld. Vielen Dank.

Beste Grüße
Antje
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2022-04-08T10:07:26Z
  • Freitag, 08.04.2022 um 12:07 Uhr
Hallo Hellwig,

zu Ihrem Anliegen habe ich Ihnen eine E-Mail gesendet.

Beste Grüße
Antje
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄