Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Ute Grille

Reisekrankenversicherung

Ich habe eine Reisekrankenversicherung bei Ihnen.


Im Italienurlaub musste ich medizinische Leistungen in Anspruch nehmen. Von meiner gesetzlichen Krankenkasse habe ich 70 % der Kosten erstattet bekommen. Nun möchte ich mir den restlichen Anteil von Ihnen erstatten lassen.

Wohin muss ich die Unterlagen schicken?

Richtige Antwort
2019-08-22T15:18:12Z
  • Donnerstag, 22.08.2019 um 17:18 Uhr
Hallo Ute Grille,

ich hoffe Ihnen geht es inzwischen wieder besser.

Sie können über verschiedene Wege Ihre Rechnungen einreichen:

Über unser Hilfe- und Kontaktformular unter https://www.allianz.de/service/kontaktformular/?ika-channel=AZDE&ika-id=328

Über unser Meine Allianz-Portal – Sie kennen dieses noch nicht? Neben der Rechnungseinreichung bietet Ihnen Meine Allianz einen Online-Versicherungsordner, mit dem Sie Ihre Verträge einfach und bequem verwalten können. Das Allianz Vorteilsprogramm belohnt Sie für Ihre Treue: Profitieren Sie von einem vielfältigem Angebot an exklusiven Vorteilen.

https://www.allianz.de/service/meine-allianz/

Sollten Sie den klassischen Weg via Post bevorzugen, senden Sie bitte die Originalrechnung unter Angabe Ihrer Versicherungsscheinnummer an

Allianz Private Krankenversicherungs-AG
10870 Berlin

Oder per Fax an 0800 4400 103.

Für Rückfragen zu Ihrer eingereichten Rechnung, können Sie sich an unsere Kollegen der Leistungsabteilung unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 108 wenden. Diese sind von Mo – Fr zwischen 8 und 20 Uhr für Sie erreichbar.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄