Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Frage zu Rechtschutz

Guten Tag,


ich habe folgende Frage an Sie mein Sohn wohnt in meiner Immobilie die noch auf mich läuft als Eigentümerin.

An unser Grundstück grenzend soll laut Mitteilung der Stadt in Form einer Nachbarbenachrichtigung von einem Nachbar der dort ein altes seit Jahren leerstehendes Haus gekauft hat neu An-und umgebaut werden mit dem wir mein Sohn der mit seiner Familie in dem Haus wohnt nicht in der Form was dort An-und umgebaut werden soll nicht einverstanden ist und deshalb einen Anwalt aufsuchen will.

Nun meine Frage ist nun da seine Rechtschutzversicherung bei einer anderen Versicherung zuständig oder meine bei Ihnen Allianz, da diese Immobilie ja noch auf mich läuft und ich der Eigentümer bin.?

Ich bitte dazu um Info und falls meine bei Ihnen Allianz zuständig ist, ist dies bei meinen ganzen Versicherungen die ich bei Ihnen habe Versicherungsmässig abgedeckt die Anwaltskosten.?



Ich bitte um Info Ihrerseits.


Besten Dank im voraus.


Mit freundlichem Gruss

Richtige Antwort
2020-02-01T11:11:43Z
  • Allianz hilft
  • Samstag, 01.02.2020 um 12:11 Uhr
Hallo Trinity1934,

hier ist eine pauschale Aussage nicht möglich. Jedoch bietet unsere Rechtsschutzversicherung ein kostenfreies Rechtsschutz-Service-Telefon 0800-1122555, das Sie 24 Stunden am Tag erreichen können. Besteht für Ihren Fall Versicherungsschutz, erhalten Sie telefonisch eine kostenlose Sofortberatung eines unabhängigen Anwalts – auch im Ausland.

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄