Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Glatze

Versicherungs Betrug

Hier noch Ergänsende  Antwort 

zu dem Schon bei Ihnen Veröffentlichen Thema 

Texte müsste Ihnen doch noch Vorliegen

Oder wird der Fall wirklich wie ich Vermute 

unter den Teppich gekehrt 


Hallo Sie,
Ich möchte zu dem Versicherungsbetrugsfall xxxxxxxx, wo Sie ja schon mehrere Infos haben,
noch weitere Infos von meiner Seite geben.
Durch eine gute Freundin von mir habe ich erfahren, dass Herr xxxxxxxxxx nicht in der xxxxxxx Straße x in xxxx wohnt wie er bei Ihnen im Vertrag angegeben hat.
Nein er wohnt in der xxxxxxxxxx in xxxxxxxxxx
und sein genaues Geburtsdatum hat sie mir auch gesagt.
Vielleicht können Sie dann die Sache noch eher zuordnen 
Herr xxxxxxxx ist geboren am xxxxxxxxx
Würde mich freuen,  wenn Sie der besagten Sache einer genau Überprüfung durchführen
Durch die Bekanntgabe seines Geburtsdatums,  denke ich,  können Sie den Fall genau zuordnen 
Bitte geben Sie mir bescheid, ob Sie damit was anfangen können.
Richtige Antwort
2020-08-10T10:22:07Z
  • Montag, 10.08.2020 um 12:22 Uhr
Hallo Glatze,

ich hatte Ihnen ja bereits in dem ersten Beitrag alle Infos zur Vorgehensweise zukommen lassen. Auch ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass Sie bitte keine persönlichen Daten posten-nicht Ihre und nicht die von anderen Personen. Das entspricht nicht unseren Spielregeln. Genau wie Ihre Unterstellung, dass wir Anliegen zum Versicherungsbetrug unter den Teppich kehren würden. Wir nehmen jeden Hinweis ernst! Bitte halten Sie sich an unsere Spielregeln https://www.allianz.de/nutzungsbedingungen/allianz-hilft/ da wir uns ansonsten gezwungen sehen, diesen Beitrag zu entfernen. Vielen Dank.

@Ute vielen Dank für Ihren Beitrag.

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-08-09T12:16:06Z
  • Sonntag, 09.08.2020 um 14:16 Uhr

Hier handelt es sich um ein öffentliches Forum, das heisst, hier kann jeder mitlesen, nicht nur die Allianz Mitarbeiter.

Sie sollten daher keinerlei persönliche Daten posten.

Desweiteren wäre ich mit so öffentlichen Anschuldigungen sehr vorsichtig, wenn ich der Betroffene wäre und ihren "Beitrag" lesen würde, wüsste ich genau, was ich machen würde.


LG

Ute

Richtige Antwort
2020-08-10T10:22:07Z
  • Montag, 10.08.2020 um 12:22 Uhr
Hallo Glatze,

ich hatte Ihnen ja bereits in dem ersten Beitrag alle Infos zur Vorgehensweise zukommen lassen. Auch ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass Sie bitte keine persönlichen Daten posten-nicht Ihre und nicht die von anderen Personen. Das entspricht nicht unseren Spielregeln. Genau wie Ihre Unterstellung, dass wir Anliegen zum Versicherungsbetrug unter den Teppich kehren würden. Wir nehmen jeden Hinweis ernst! Bitte halten Sie sich an unsere Spielregeln https://www.allianz.de/nutzungsbedingungen/allianz-hilft/ da wir uns ansonsten gezwungen sehen, diesen Beitrag zu entfernen. Vielen Dank.

@Ute vielen Dank für Ihren Beitrag.

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄