Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Cola

Rechtsschutz -Urheberverletzungen versichert oder nicht?

Hallo,

sind Urheberverletzungen im Internet versichert oder nicht?
Richtige Antwort
2020-06-09T11:37:54Z
  • Dienstag, 09.06.2020 um 13:37 Uhr
  • zuletzt editiert von Sebastian.
Hallo Cola,

folgende Rückmeldung haben wir von den zuständigen Kollegen erhalten:

Im aktuellen Tarif sind Urheberrechtsverletzungen wie folgt mitversichert:

Rechtsschutz für private Urheberrechtsverletzungen Beratung + Antwortschreiben

  •  in der Plusdeckung bis 500 Euro
  • Upgrade Bestdeckung (nur bei PBV RS oder PV RS): bis 1.000 Euro kosten

Voraussetzung:
Bei privater Nutzung des Internets muss Urheberrecht verletzt worden sein.
  • Erste Beratung und Entwurf eines Antwortschreibens durch einen Rechtsanwalt auf eine Mahnung hin
  • Max. einmal pro Kalenderjahr

Beispiele:
  •  Illegaler Download
  •  Recht am Bild
  •  Recht am Namen

Es freut mich, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2 Kommentare
2020-06-06T06:54:25Z
  • Samstag, 06.06.2020 um 08:54 Uhr
Hallo Cola,

eine Allianz Rechtsschutzversicherung ist sinnvoll, wenn Sie viele Lebensbereiche rechtsschutzversichern möchten oder im Rechtsstreit einen kompetenten Partner an Ihrer Seite haben wollen. Auch wenn Sie einen Konflikt schnell lösen oder sich gegen das finanzielle Risiko schützen möchten, ist eine Rechtsschutzversicherung hilfreich.

Gerne mache ich mich zu diesem Thema, bei meinen Kollegen der Vertragsabteilung schlau. Sobald ich genauere Informationen habe, werde ich diese, auch für unsere Mitleser, hier posten.

Informationen zu unserer Rechtsschutzversicherung finden Sie hier: https://www.allianz.de/recht-und-eigentum/rechtsschutzversicherung/

Für Fragen sind unsere Kollegen auch unter der 0800-4100120 (Mo-Fr 8-20 Uhr) zu erreichen.

Beste Grüße
Annett
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2020-06-09T11:37:54Z
  • Dienstag, 09.06.2020 um 13:37 Uhr
  • zuletzt editiert von Sebastian.
Hallo Cola,

folgende Rückmeldung haben wir von den zuständigen Kollegen erhalten:

Im aktuellen Tarif sind Urheberrechtsverletzungen wie folgt mitversichert:

Rechtsschutz für private Urheberrechtsverletzungen Beratung + Antwortschreiben

  •  in der Plusdeckung bis 500 Euro
  • Upgrade Bestdeckung (nur bei PBV RS oder PV RS): bis 1.000 Euro kosten

Voraussetzung:
Bei privater Nutzung des Internets muss Urheberrecht verletzt worden sein.
  • Erste Beratung und Entwurf eines Antwortschreibens durch einen Rechtsanwalt auf eine Mahnung hin
  • Max. einmal pro Kalenderjahr

Beispiele:
  •  Illegaler Download
  •  Recht am Bild
  •  Recht am Namen

Es freut mich, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte.

Beste Grüße
Vanessa
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄