Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

ist beim aktuellen rechtsschutzprodukt auch elternunterhalt dabei?

bzw. eine prüfung der berechnung der Sozialamtsforderung beim Elternunterhalt, bzw. Beratung im vorfeld ? danke
Richtige Antwort
2018-10-04T06:06:23Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 04.10.2018 um 08:06 Uhr
Hallo München1,

es kann hin und wieder zu Streitigkeiten kommen. Gut wenn man sich für diese Situationen absichert.

Unsere Rechtschutzversicherung ist mit verschiedenen Bausteinen kombinierbar und daher sehr flexibel.

Sie erhalten Rechtsschutz bei Rechtsstreitigkeiten im Beruf und im Arbeitsrecht, im Straßenverkehr, mit dem Finanzamt (z.B. bei Rechtsstreitigkeiten mit der Steuererklärung), im Strafrecht und in vielen weiteren Lebensbereichen. Zudem erhalten Sie Beratungsrechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht.

Gerne können Sie sich von einem Vertreter vor Ort individuell beraten lassen, um das passende Produkt zu erhalten.
Eine Vertretung vor Ort finden Sie unter dem folgenden Link:

www.allianz.de/agentursuche

Haben Sie bereits eine Rechtschutzversicherung bei uns und möchten wissen, ob dieser Sachverhalt abgesichert ist?
In diesem Fall stehen Ihnen die Kollegen der Rechtschutzabteilung unter der Rufnummer 0800/4100120 (Mo-Fr. 8-20 Uhr) zur Verfügung.

Besteht bei Ihnen ein Leistungsfall? Dann kontaktieren Sie gerne die Kollegen unter der Rufnummer 0800/1122555 ( Rund um die Uhr)

Beste Grüße
Sebastian

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄