Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Darf der Strom abgestellt werden, wenn die Gerichtskosten noch offen sind?

Die Stromkosten wurden von uns beglichen,nun soll uns morgen der Strom abgestellt werden, weil die Gerichtskosten noch offen sind. Wir haben aber noch kein Kostenbescheid bekommen.
Richtige Antwort
2017-04-18T14:50:37Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 18.04.2017 um 16:50 Uhr
Hallo Marianne,

ob der Strom abgestellt werden darf und wie die Rechtlage ist, wenn die Gerichtskosten noch nicht beglichen sind, können ausschließlich meine zuständigen Kollegen von der Rechtsschutzleistungsbearbeitung entscheiden.

Wenn eine Rechtsschutzversicherung bei der Allianz besteht, wenden Sie sich direkt telefonisch an die kostenfreie Rufnummer 0800 11 22 555 ( 7 Tage/24 h). Dort können meine zuständigen Kollegen auf Ihren Vertrag zugreifen und Ihnen die genaue Vorgehensweise mitteilen.

Bei weiteren Fragen, können Sie gerne wieder auf mich zukommen.

Viele Grüße

Sarah

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄