Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.   Weitere Informationen zu Cookies
OK
Morrison

Work and Travel

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein volljähriges Kind hat das Abitur abgelegt und plant ab November einen einjährigen Work&Travel-Aufenthalt in Australien, ggf. mit Verlängerung.
Derzeit arbeitet es für ca. 8 Wochen vollbeschäftigt über eine Zeitarbeitsfirma und hat sich NICHT an einer Uni immatrikuliert, d.h. kein Studentenstatus.

Ist unter diesen Voraussetzungen die Mitversicherung in der Rechtschutzversicherung erfüllt (keine "auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit") ?

Wie lange ist sie längstens versichert?

Für Ihre Hinweise im Voraus besten Dank!
Richtige Antwort
2018-09-10T16:36:37Z
  • Montag, 10.09.2018 um 18:36 Uhr
Hallo Morrison,

Australien ist das Traumland Vieler und da kann man schon ein bisschen neidisch werden. Aber auch eine gute Absicherung ist da wichtig und ich finde es gut, dass Sie sich umfänglich informieren möchten. Für eine Antwort muss ich jedoch unsere Spezialisten der Rechtsschutzabteilung ins Boot holen. Denn so pauschal wird Ihre Frage, ohne Ihren Versicherungsumfang zu kennen, nicht zu beantworten sein. Daher senden Sie mir doch bitte einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, idealerweise mit Vertragsnummer, an

allianzhilft.dialog@allianz.de

Somit befinden wir uns in einem geschützten Bereich und machen von da aus gemeinsam weiter. Oder Sie kontaktieren direkt meine Kollegen der Rechtsschutzabteilung unter der Rufnummer 0800-4100120. Diese sind von Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr für Sie erreichbar und beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Versicherungsschutz Ihres Kindes.

Ich wünsche Ihrem Kind schon mal ein tolles und erlebnisreiches Jahr in Australien!

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
1 weiterer Kommentar
Richtige Antwort
2018-09-10T16:36:37Z
  • Montag, 10.09.2018 um 18:36 Uhr
Hallo Morrison,

Australien ist das Traumland Vieler und da kann man schon ein bisschen neidisch werden. Aber auch eine gute Absicherung ist da wichtig und ich finde es gut, dass Sie sich umfänglich informieren möchten. Für eine Antwort muss ich jedoch unsere Spezialisten der Rechtsschutzabteilung ins Boot holen. Denn so pauschal wird Ihre Frage, ohne Ihren Versicherungsumfang zu kennen, nicht zu beantworten sein. Daher senden Sie mir doch bitte einfach eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten, idealerweise mit Vertragsnummer, an

allianzhilft.dialog@allianz.de

Somit befinden wir uns in einem geschützten Bereich und machen von da aus gemeinsam weiter. Oder Sie kontaktieren direkt meine Kollegen der Rechtsschutzabteilung unter der Rufnummer 0800-4100120. Diese sind von Mo-Fr 08:00-20:00 Uhr für Sie erreichbar und beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Versicherungsschutz Ihres Kindes.

Ich wünsche Ihrem Kind schon mal ein tolles und erlebnisreiches Jahr in Australien!

Beste Grüße
Conny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2018-09-14T14:13:49Z
  • Freitag, 14.09.2018 um 16:13 Uhr
Hallo Morrison,

da wir bisher keinen E-Mail-Eingang von Ihnen feststellen konnten, gehen wir davon aus, dass Sie Ihr Anliegen an anderer Stelle klären konnten. Falls nicht, unser Angebot steht nach wie vor.

Beste Grüße und ein schönes Wochenende
Conny

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄