Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Verkehrsrechtsschutzversicherung

Ich hatte einen Parkplatzunfall, da der Unfallgegner und ich unterschiedlicher Meinung bezüglich der Schuldfrage sind und jeder einen anderen Unfallhergang schildert, möchte ich nun meine entsprechende Versicherung in Anspruch nehmen.
Reicht es per Telefon oder wäre es beim Versicherungsvertreter besser?

Richtige Antwort
2016-01-15T07:08:35Z
  • Freitag, 15.01.2016 um 08:08 Uhr
Guten Morgen Angie,

Consilium hat Ihnen ja schon den einen oder anderen hilfreichen Tipp gegeben.

Eine Meldung Ihres Schadens ist per Telefon möglich auch Ihre Vertretung hilft Ihnen hier gern. Ihre Vertretung kann Ihnen sicherlich noch den einen oder anderen hilfreichen Tipp aus der täglichen Praxis geben. Diese berät Sie auch bezüglich der ggf. durchgeführten Stufung Ihrer Schadensfreiheitsklasse.

Anbei möchte ich Ihnen die Kontaktdaten meiner Kollegen von der KFZ Schadenshotline sowie der Rechtschutzschadenhotline geben.
Ein Tipp noch, ein Rechtsanwalt bekommt Einblick in Ermittlungsakten der Polizei, Sie bekommen diese nicht.

KFZ Schadenshotline - erreichbar Mo-Fr von 08:00 - 20:00
Rufnummer - 0800 4100102 - kostenfrei

Rechtsschutzhotline - 0800 11 22 555 - kostenfrei ganztägig erreichbar

Ich wünsche Ihnen alles Gute und drücke Ihnen die Daumen, dass alles schnell geklärt werden kann.

Liebe Grüße
Ines

@Consilium - herzlichen Dank für die Hilfe.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
5 Kommentare
2016-01-15T06:16:14Z
  • Freitag, 15.01.2016 um 07:16 Uhr
Zunächst sollten Sie den Vorfall Ihrer KFZ-Haftpflichtversicherung melden und vorsichrshalber auch bei der Versicherung des Unfallgegners nachfragen, ob der Unfall dort auch gemeldet wurde. Die Daten haben Sie ja sicher mit den Unfallgegner ausgetauscht. Die Kfz-Haftpflichtversicherung zahlt nicht nur Schäden, die Sie verursacht haben, sondern sie wehrt auch unberechtigte Ansprüche gegen Sie ab. Sie brauchen im ersten Schritt also keien Rechtschutzversicherung bemühen. Die Versicherer klären das untereinander. Nur wenn das Ergebnis dessen für Sie nicht zufriedenstellend ausfällt, unternehmen Sie weitere Schritte. Dazu rufen Sie am besten bei der Hotline Ihrer Rechtsschutzversicherung an. Da erhalten Sie erste Infos zur Deckung und ggf. auch eine koste lose Rechtsberatung. Den Weg in Ihre Agentur können Sie sich sparen.
Richtige Antwort
2016-01-15T07:08:35Z
  • Freitag, 15.01.2016 um 08:08 Uhr
Guten Morgen Angie,

Consilium hat Ihnen ja schon den einen oder anderen hilfreichen Tipp gegeben.

Eine Meldung Ihres Schadens ist per Telefon möglich auch Ihre Vertretung hilft Ihnen hier gern. Ihre Vertretung kann Ihnen sicherlich noch den einen oder anderen hilfreichen Tipp aus der täglichen Praxis geben. Diese berät Sie auch bezüglich der ggf. durchgeführten Stufung Ihrer Schadensfreiheitsklasse.

Anbei möchte ich Ihnen die Kontaktdaten meiner Kollegen von der KFZ Schadenshotline sowie der Rechtschutzschadenhotline geben.
Ein Tipp noch, ein Rechtsanwalt bekommt Einblick in Ermittlungsakten der Polizei, Sie bekommen diese nicht.

KFZ Schadenshotline - erreichbar Mo-Fr von 08:00 - 20:00
Rufnummer - 0800 4100102 - kostenfrei

Rechtsschutzhotline - 0800 11 22 555 - kostenfrei ganztägig erreichbar

Ich wünsche Ihnen alles Gute und drücke Ihnen die Daumen, dass alles schnell geklärt werden kann.

Liebe Grüße
Ines

@Consilium - herzlichen Dank für die Hilfe.
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-01-15T07:09:17Z
  • Freitag, 15.01.2016 um 08:09 Uhr
Guten Morgen consilium,

herzlichen Dank für die Unterstützung.

Liebe Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2016-01-15T07:34:10Z
  • Freitag, 15.01.2016 um 08:34 Uhr
Guten Morgen Ines. ,
Guten Morgen consilium,

Vielen lieben Dank für diese hilfreichen Antworten. Dann habe ich bisher alles richtig gemacht.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Resttag.
2016-01-15T07:56:16Z
  • Freitag, 15.01.2016 um 08:56 Uhr
Liebe Angie,

es freut mich zu hören, dass Sie alles richtig gemacht haben.
Ich drücke die Daumen, dass weiterhin alles reibungslos klappt.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄