Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Drohende Anzeige wegen Pizzabestellung

Hallo, ich habe folgendes Problem.

Wir waren eines Abends im Park gesessen und wollten Pizza essen, ich sagte dem Pizzaboten am Telefon:"wir sind am Parkplatz in der Straße A."(Dort gibt es nur einen Parkplatz in der Straße) er fragte mich wo genau er sei, ich sagte:"in der Straße A in der Kurve richtung Straße B." (In Straße B gibt es auch einen Parkplatz. 


Wir haben sehr lange auf die Pizza gewartet bis bei uns ein Anruf einging und sich ein histerisch-aufgebrachter Pizzabote meldete und uns beschimpfte weil wir die pizza nicht abholten und er wieder wegfährt, obwohl wir durchgehend am Parkplatz in der Straße A gewartet haben.

Meine Vermutung ist, er war in der Straße B, und somit am falschem Treffpunkt.


Jetzt, 3 Tage später droht mir der Pizzachef mit einer Anzeige und ich soll die Pizza bezahlen.

Was meint Ihr?

Richtige Antwort
2018-06-19T18:31:43Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 19.06.2018 um 20:31 Uhr
Guten Abend MarcoWalter,

ein Missverständnis mit möglicherweise ärgerlichen Folgen.

Da wir über das Forum keine Rechtsberatung durchführen, können wir Ihnen auf diesem Wege leider keine Antwort geben.

Sollten Sie eine Rechtschutzversicherung bei der Allianz haben, können Sie gerne eine anwaltliche Erstberatung in Anspruch nehmen.
Meine Kollegen erreichen Sie unter der Rufnummer 0800/1122555.

Ich hoffe, dass diese Pizzabestellung ein gutes Ende nimmt und wünsche Ihnen dennoch einen schönen Abend.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2018-06-19T18:48:43Z
  • Dienstag, 19.06.2018 um 20:48 Uhr
Danke für die schnelle Antwort, 2 Fragen habe ich jedoch noch.

1. Ist diese Nummer 24 h erreichbar
und
2. wird die Beratung durch die Versicherung abgedeckt (Ja, ich habe eine Rechtsschutzversicherung bei der Allianz)

Und ich werde mir das nächste mal wohl genauer überlegen wo ich bestelle.

Mit freundlichen Güßen

Marco
2018-06-19T18:53:09Z
  • Allianz hilft
  • Dienstag, 19.06.2018 um 20:53 Uhr
Guten Abend MarcoWalter,

gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Zu 1. Ja, diese Rufnummer erreichen Sie rund um die Uhr.

Zu 2. Eine telefonische Erstberatung ist für Sie kostenfrei, da Sie bei uns eine Rechtschutzversicherung haben.

Die Kollegen stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄