Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Die dabei erhobenen Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
k_100

Erstwohnsitz im Ausland

Wir haben unseren Erstwohnsitz vorübergehend im Ausland und möchten gerne eine Rechtschutzversicherung als Vermieter einer Wohnung in Deutschland abschliessen. Geht das?

Richtige Antwort
2014-08-15T07:15:39Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 09:15 Uhr
Guten Tag Frau Borchard,

vielen Dank für Ihr Interesse an einer Rechtschutzversicherung der Allianz.
Ich habe mit den Kollegen in der Rechtschutzabteilung Rücksprache gehalten, da dies eine sehr spezielle Frage ist. Die Kollegen haben mir folgende Information gegeben:

Wenn Sie schon Kunde bei der Allianz sind, ist es der einfachste Weg, wenn Sie sich mit Ihrem zuständigen Vertreter in Verbindung setzen und dieser sich mit Ihren Daten an die Fachabteilung wendet. Die Kollegen geben ihm dann nach Prüfung Ihrer Angaben Bescheid, ob der Abschluss möglich ist.
Für den Vertragsabschluss ist es notwendig, dass Sie ein deutsches Bankkonto besitzen und eine deutsche Korrespondenzadresse.

Wenn Sie noch keinen Vertreter haben, gebe ich Ihnen gerne den folgenden Link, wo Sie nach Eingabe Ihrer Adresse 5 Vertreter in Ihrer unmittelbaren Umgebung angezeigt bekommen. Der Link bezieht sich jedoch auf die Allianz Deutschland Seite. Wenn Sie uns kurz schreiben, in welchem Land Ihr vorübergehender Hauptwohnsitz ist, schaue ich gerne nach, wie die Vertretersuche in Ihrem Land funktioniert.
https://www.allianz.de/agentursuche/index.html

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen und wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Liebe Grüße Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
9 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2014-08-15T07:15:39Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 09:15 Uhr
Guten Tag Frau Borchard,

vielen Dank für Ihr Interesse an einer Rechtschutzversicherung der Allianz.
Ich habe mit den Kollegen in der Rechtschutzabteilung Rücksprache gehalten, da dies eine sehr spezielle Frage ist. Die Kollegen haben mir folgende Information gegeben:

Wenn Sie schon Kunde bei der Allianz sind, ist es der einfachste Weg, wenn Sie sich mit Ihrem zuständigen Vertreter in Verbindung setzen und dieser sich mit Ihren Daten an die Fachabteilung wendet. Die Kollegen geben ihm dann nach Prüfung Ihrer Angaben Bescheid, ob der Abschluss möglich ist.
Für den Vertragsabschluss ist es notwendig, dass Sie ein deutsches Bankkonto besitzen und eine deutsche Korrespondenzadresse.

Wenn Sie noch keinen Vertreter haben, gebe ich Ihnen gerne den folgenden Link, wo Sie nach Eingabe Ihrer Adresse 5 Vertreter in Ihrer unmittelbaren Umgebung angezeigt bekommen. Der Link bezieht sich jedoch auf die Allianz Deutschland Seite. Wenn Sie uns kurz schreiben, in welchem Land Ihr vorübergehender Hauptwohnsitz ist, schaue ich gerne nach, wie die Vertretersuche in Ihrem Land funktioniert.
https://www.allianz.de/agentursuche/index.html

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen und wünsche Ihnen einen schönen Tag.

Liebe Grüße Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-08-15T07:18:56Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 09:18 Uhr
Wir sind noch nicht Kunde der Allianz und wohnen in Südafrika.
2014-08-15T07:35:36Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 09:35 Uhr
Wenn deutsches Konto und deutsche Korrespondenz-Adresse vorhanden, die Mietwohnung in Deutschland und nach deutschen Recht geschlossen sollte dies kein Problem darstellen. Einige Allianz-Agenturen arbeiten mit netviewer-Online-Beratung, so daß auch die Entfernung nicht das Problem sein sollte. Wenn sie eine Agentur mit dieser Ausstattung suchen, achten Sie auf deren Homepage oben rechts auf das Symbol "Online-Beratung" --> exemplarisch dazu unsere website xxx
2014-08-15T08:00:03Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 10:00 Uhr
Hallo Frau Borchard,

vielen Dank für Ihre Info.

Südafrika klingt richtig spannend. Ich habe folgenden Link gefunden, welcher von der Allianz Südafrika ist.
https://www.allianz.com/en/about_us/where_we_are/regions_countries/south_africa.html

Herr Flächsig hat noch die Variante der Onlineberatung vorgeschlagen.
@ Herr Fächsig - vielen Dank für die Information. Den Online Service bieten viele Agenturen in Deutschland an. Wenn Sie unter dem deutschen Link der Agentursuche die passende Agentur gefunden haben, können Sie natürlich auch den Weg über die Onlineberatung gehen.

Ich gebe Ihnen gerne schon einmal folgenden Link, wo Sie sich über die Leistungen der Rechtschutzversicherung informieren können.
https://www.allianz.de/produkte/rechtsschutz/rechtsschutzversicherung/index.html?clusterid=tab-0

Vielen Dank für Ihr Interesse und eine schöne Zeit in Südafrika.

Liebe Grüße Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-08-15T10:35:13Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 12:35 Uhr
Lieber Herr Thomas Flächsig Triebes ,

danke, dass Sie sich an unserer Diskussion beteiligen. Ich muss Sie jedoch darauf hinweisen, dass Kommentare, die gegen unsere Spielregeln https://www.facebook.com/allianzdeutschland?sk=app_154499284642383&app_data verstoßen, gelöscht werden.
Daher möchte ich Sie höflichst bitten, unsere Regeln, im gegenseitigen Umgang miteinander, in Zukunft zu beachten.

Vielen Dank.
Mit freundlichem Gruß

Jana
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-08-15T11:06:16Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 13:06 Uhr
Sorry Jana, wollte nicht gegen die Regeln verstoßen! Es gibt leider kein Verzeichnis über die onlineberatenden Agenturen und deshalb der "exemplarische" Link. Kommt nicht wieder vor - versprochen !!!
2014-08-15T11:19:15Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 13:19 Uhr
Lieber Herr Flächsig Triebes,

vielen Dank für Ihr Verständnis bezüglich der Spielregeln im Allianz- hilft Forum.
Wir freuen uns trotzdem, dass Sie uns und den Kunden weiterhin unterstützend zur Seite stehen.

Auf weiterhin gute Zuammenarbeit.

Liebe Grüße Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2014-08-15T11:38:30Z
  • Freitag, 15.08.2014 um 13:38 Uhr
Sven. schrieb:
Lieber Herr Flächsig Triebes,

vielen Dank für Ihr Verständnis bezüglich der Spielregeln im Allianz- hilft Forum.
Wir freuen und trotzdem, dass Sie uns und den Kunden weiterhin unterstützend zur Seite stehen.

Auf weiterhin gute Zuammenarbeit.

Liebe Grüße Sven

Cooles Forum hier ! Hilft allen Beteiligten gleichermaßen ! Weiter so !
2020-01-20T13:33:00Z
  • Montag, 20.01.2020 um 14:33 Uhr
Hallo,

ich bin Grenzgänger in Frankreich und suche eine deutsche Vermieter-Rechtschutz-Versicherung NUR FÜR Belange die deutschen Wohnungen betreffend!

Ein deutsches Konto und ggf. eine postalische Adresse habe ich auch.


Kann die Allianz mir hier eine Versicherung anbieten?
VG

Alexander

2020-01-20T13:49:16Z
  • Montag, 20.01.2020 um 14:49 Uhr
Guten Tag Alexander Kemp,

ob als Mieter oder auch Vermieter kann es schnell zu unterschiedlichen Ansichten kommen. Umso besser, wenn man entsprechend abgesichert ist.

Sie gehen nun wie folgt vor. Sie wenden sich an eine Allianz-Agentur in Ihrer Umgebung. Unsere Vermittler nehmen von Ihnen die entsprechende Angaben auf und reichen den Antrag für Sie ein. Bestehen noch offene Punkte bei Antragsstellung können sich unsere Vermittler an die Experten in der Geschäftsstelle wenden. Wie finden Sie nun eine Agentur bei Ihnen in der Umgebung/ Grenznähe?

Sie gehen bitte auf https://www.allianz.de/agentursuche/ und geben dort Ihre Adressdaten ein. Ihnen werden die Allianz-Agenturen in Ihrer Umgebung angezeigt und sie können sich dann mit Ihrer Wunschagentur in Verbindung setzen.

Liebe Grüße
Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄