Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Rechtschutzversicherung-Volljähriges Kind bei der Bundeswehr FWD

Hallo


Mein Sohn ist 18 Jahre und hat sich bei der Bundeswehr für 11 Monate freiwillig verpflichtet. Ich hätte gerne gewusst, ob er dadurch nicht mehr bei uns mitversichert ist.

Unsere Versicherung meinte,das es als Beruf angerechnet wir und nicht als Ausbildung,da er Wehrsold erhält.


Mit freundlichen Grüßen 


Jacqueline Öner

Richtige Antwort
2018-05-23T20:07:12Z
  • Mittwoch, 23.05.2018 um 22:07 Uhr
Hallo Jacqueline Öner,

ob Ihr Sohn aufgrund seines freiwilligen Bundeswehrdienstes noch bei Ihnen mitversichert ist, erfahren Sie am schnellsten von den zuständigen Kolleginnen und Kollegen der Vertragsabteilung. Diese können Sie Montag – Freitag von 8:00 – 20:00 Uhr unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 120 erreichen.

Zusätzlich frage auch ich bei unseren Spezialisten nach und melde mich hier im Forum zurück, sobald ich eine Information für Sie habe.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2018-05-24T07:38:37Z
  • Donnerstag, 24.05.2018 um 09:38 Uhr
Vielen Dank
2018-05-24T07:57:30Z
  • Allianz hilft
  • Donnerstag, 24.05.2018 um 09:57 Uhr
Hallo Jacqueline Öner,

wir haben soeben die Rückmeldung der Kollegen erhalten, dass ein kurzes Telefonat erforderlich ist, damit Ihre Frage beantwortet werden kann.

Hintergrund ist, dass ein Blick in Ihrem Vertrag notwendig ist.

Bitte wenden Sie sich an die Rufnummer, welche Ihnen meine Kollegin Corny nannte.

Vielen Dank und beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄