Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Recht auf Arbeitszeugnis

Ich habe vor gut 10 Jahren in einem Betrieb für eine Saison als Koch gearbeitet. Der Betrieb hat sich geweigert mir ein Arbeitszeugnis auszustellen. Heute weiß ich, ich habe ein Anrecht darauf? Verjährt dieser Anspruch?
Richtige Antwort
2016-11-16T15:52:23Z
  • Allianz hilft
  • Mittwoch, 16.11.2016 um 16:52 Uhr
Hallo Daniel Grützner,

ich kann verstehen, dass man wie in Ihrem Fall Hoffnung schöpft, da Zeugnis doch noch zu erhalten.

Leider haben Sie dies bezüglich keinen Anspruch mehr auf das Zeugnis. Nach § 195 BGB verjährt der Zeugnisanspruch nach 3 Jahren (Regelmäßige Verjährungsfrist).

Sind Sie noch einmal auf den damaligen Arbeitgeber zugegangen. Vielleicht besteht doch noch, auch wenn es zehn Jahre her ist, die Möglichkeit Ihnen ein Zeugnis auszustellen.

Liebe Grüße

Sven
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄