Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Papierloses Büro

Hallo, ich möchte mein Büro auf papierlos umstellen und möchte wissen, welche Original-Dokumente eingescannt und anschließend geschreddert werden können. Sollte z.B. der Versicherungsschein im Original aufbewahrt werden oder kann auch dieser eingescannt werden?

Ich nehme an, bei normaler Korrespondenz kann diese eingescannt werden.


Ich freue mich auf eine Rückmeldung,

mit freundlichen Grüßen

Judith Pösentrup



Richtige Antwort
2019-04-29T09:00:39Z
  • Allianz hilft
  • Montag, 29.04.2019 um 11:00 Uhr
  • zuletzt editiert von David.
Hallo Judith P.,

das tut sicherlich gut, seine Unterlagen mal neu zu Ordnen.

Grundsätzlich empfehle ich Ihnen alle Original Versicherungsscheine aufzubewahren. Diese werden z.B. im Fall einer Auszahlung einer Lebensversicherung zurück verlangt.

Ein Tipp von mir. Kennen Sie schon unser Portal Meine Allianz?

Neben der Rechnungseinreichung bietet Ihnen Meine Allianz einen Online-Versicherungsordner, mit dem Sie Ihre Verträge einfach und bequem verwalten können. Weiterhin werden Ihre Dokumente abgelegt und gespeichert. Das Allianz Vorteilsprogramm belohnt Sie für Ihre Treue: Profitieren Sie von einem vielfältigem Angebot an exklusiven Vorteilen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link:



Hier geht's zur Registrierung:
www.allianz.de/service/meine-allianz

Ich hoffe, dies hilft Ihnen weiter. Sollten noch Fragen bestehen, kommen Sie gerne wieder auf mich zu.

Viele Grüße
Franziska
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄