Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Carver

Wie wird der Wert einer Allianz Privat Sofort Rente festgestellt?

Wie wird der Wert für schenkungsteuerliche Zwecke einer Allianz Privat Sofort Rente festgestellt, die schenkweise auf den Enkel übertragen wird?
4 Kommentare
2019-09-24T11:32:08Z
  • Dienstag, 24.09.2019 um 13:32 Uhr
Hallo Carver,

Sie stellen eine sehr interessante Frage, die bestimmt auch unsere anderen User interessiert.

Leider habe ich nicht sofort eine Antwort für Sie. Ich frage deshalb bei unseren Spezialisten nach und melde mich hier im Forum zurück, sobald ich eine Information für Sie habe. Bitte haben Sie bis dahin etwas Geduld.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-09-25T07:00:32Z
  • Mittwoch, 25.09.2019 um 09:00 Uhr

Hallo Carver,


Vielen Dank für Ihre Anfrage.


Das ist ein spannendes Thema und es gibt einiges zu beachten.


Bei der Auszahlung von Lebens- oder Rentenversicherungen wie zum Beispiel bei einer Kündigung oder zum Rentenbeginn können Steuern in Form von Abgeltungssteuer, Solidaritätszuschlag und ggf. Kirchensteuer fällig werden. Diese werden von der Versicherungsleistung direkt einbehalten und durch die Allianz an das Finanzamt abgeführt.


Bei einer Auszahlung oder einer Übertragung der Versicherungsnehmereigenschaft an eine Dritte Person, wie zum Beispiel Ihre Enkel kann unter Berücksichtigung der Freigrenzen Schenkungssteuer fällig werden.

 
Bei einer Auszahlung an eine Dritte Person bzw. bei einem Versicherungsnehmerwechsel übermittelt die Allianz dem zuständigen Finanzamt den Auszahlungswert bzw. Vertragswert. Das Finanzamt berechnet dann die Höhe der Schenkungssteuer. Diese wird daher nicht von Ihrer Rentenversicherung abgezogen.


Bitte haben Sie Verständnis, dass wir daher keine Aussage darüber geben können ob und in welcher Höhe eine Schenkungssteuer zu Ihrer Versicherung fällig werden kann. Ihr Steuerberater und das Finanzamt können Ihnen dazu weitere Informationen zur Verfügung stellen.


Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter.


Viele Grüße

Angie

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2019-09-25T08:07:44Z
  • Mittwoch, 25.09.2019 um 10:07 Uhr
Guten Morgen Angie,
 
dem Finanzamt wurde der jährliche Rentenbetrag, der bis zum Tod der versicherten Person gezahlt wird mitgeteilt, die sog. Berechnung mit dem Vervielfältiger wird von dem Finanzamt vor Ort nicht akzeptiert, da es sich bei dem Produkt "Allianz Privat Sofort Rente", lt. Finanzverwaltung  nicht um eine klassische Rentenversicherung handelt. Kritikpunkte sind: es ist eine jederzeitige Auszahlung (Sofortbeitrag abzüglich ausgezahlte Renten, abzgl. Kosten) möglich und im Fall des Todes der versicherten Person besteht der Anspruch auf Auszahlung des "Restguthabens". Haben Sie Erfahrung mit dieser Vorgehensweise?
Viele Grüße
carver

2019-09-25T10:49:59Z
  • Mittwoch, 25.09.2019 um 12:49 Uhr

Hallo Carver,


bei der Besteuerung ist einiges zu beachten und die Versteuerung kann je nach Vertrag und Auszahlung unterschiedlich sein.


Leider ist es pauschal nur sehr schwer zu sagen, woran die Kritik des Finanzamts hängt.


Gerne schaue ich mir die Daten zu Ihrem Vertrag an. Bitte senden Sie uns dazu Ihre Versicherungsnummer und Ihre Kontaktdaten an allianzhilft.dialog@allianz.de


Alternativ können Sie sich an meine Kolleginnen und Kollegen aus dem Kundenservice wenden. Diese erreichen Sie telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4 100 104.


Viele Grüße

Angie 

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄