Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Andreas75

Tarifwechsel von Allianz Riester Rente Klassik in Riester Rente KomfortDynamik

Ich möchte den Tarif für meine seit 2006 bestehende RR von Klassik auf KomfortDynamik umstellen lassen.
1. Ist dieser Tarifwechsel grundsätzlich möglich?
2. Sind mit dem Wechsel Kosten verbunden?
3. Muss man für den neuen Vertrag mit dem Tarif KomfortDynamik wieder Provision, Abschlussgebühren oä. bezahlen? Oder gelten diese Kosten als bereits bezahlt, da ja schon für den bestehenden Riester Klassik diese Kosten entrichtet wurden?
4. Ist dieser Wechsel aus Gewinnoptimierungsgründen sinnvoll?
Richtige Antwort
2021-10-07T08:36:09Z
  • Donnerstag, 07.10.2021 um 10:36 Uhr

Hallo Andreas75, 


Sie stellen eine Frage, welche sicherlich auch einige unserer Mitleser interessiert. Sehr gerne gehe ich auf Ihre Fragen ein. 


Ein Wechsel eines Tarifs ist innerhalb einer RiesterRente nicht möglich. Dies kann jedoch ggf. durch einen sogenannten internen Anbieterwechsel erfolgen. Durch einen internen Anbieterwechsel wird das vorhandene Kapital aus der bestehenden RiesterRente in eine neue RiesterRente übertragen. Sie schließen in diesem Fall einen neuen Vertrag mit neuem Beginn, neuen Rechnungsgrundlagen sowie einer zu diesem Abschluss aktuellen Tarifgeneration ab. Bereits geleistete Abschluss- und Vertriebskosten werden durch einen internen Anbieterwechsel nicht nochmals fällig.


Bei der Frage, ob eine solche Übertragung sinnvoll erscheint, kann Ihnen Ihr Fachpersonal vor Ort weiterhelfen. Wenn Sie derzeit keine persönliche Betreuung genießen,  finden Sie unter www.allianz.de/agentursuche einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. 


Bei Fragen zu Ihrer bestehenden RiesterRente stehen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Innendienst zur Verfügung. Diese erreichen Sie Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4100 104. 


Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter und freue mich, wenn Sie sich an unsere Spezialisten vor Ort wenden. 


Mit besten Grüßen

TobiM


Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
6 Kommentare
2021-10-06T10:12:16Z
  • Mittwoch, 06.10.2021 um 12:12 Uhr
Hallo Andreas75,

durch eine lebenslang garantierte Rente ist die Allianz RiesterRente ist ein wichtiger Baustein für Ihre finanzielle Sicherheit und Unabhängigkeit im Alter.

Leider habe ich nicht sofort Antworten auf Ihre Fragen parat. Ich leite Ihre Fragen deshalb an unsere Spezialisten weiter. Diese werden sich in Kürze melden und Ihre Fragen beantworten. Bitte haben Sie bis dahin etwas Geduld.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2021-10-07T08:36:09Z
  • Donnerstag, 07.10.2021 um 10:36 Uhr

Hallo Andreas75, 


Sie stellen eine Frage, welche sicherlich auch einige unserer Mitleser interessiert. Sehr gerne gehe ich auf Ihre Fragen ein. 


Ein Wechsel eines Tarifs ist innerhalb einer RiesterRente nicht möglich. Dies kann jedoch ggf. durch einen sogenannten internen Anbieterwechsel erfolgen. Durch einen internen Anbieterwechsel wird das vorhandene Kapital aus der bestehenden RiesterRente in eine neue RiesterRente übertragen. Sie schließen in diesem Fall einen neuen Vertrag mit neuem Beginn, neuen Rechnungsgrundlagen sowie einer zu diesem Abschluss aktuellen Tarifgeneration ab. Bereits geleistete Abschluss- und Vertriebskosten werden durch einen internen Anbieterwechsel nicht nochmals fällig.


Bei der Frage, ob eine solche Übertragung sinnvoll erscheint, kann Ihnen Ihr Fachpersonal vor Ort weiterhelfen. Wenn Sie derzeit keine persönliche Betreuung genießen,  finden Sie unter www.allianz.de/agentursuche einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe. 


Bei Fragen zu Ihrer bestehenden RiesterRente stehen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Innendienst zur Verfügung. Diese erreichen Sie Montag bis Freitag von 08:00 bis 20:00 Uhr unter der Telefonnummer 0800 4100 104. 


Ich hoffe, meine Antwort hilft Ihnen weiter und freue mich, wenn Sie sich an unsere Spezialisten vor Ort wenden. 


Mit besten Grüßen

TobiM


Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2021-10-07T10:23:13Z
  • Donnerstag, 07.10.2021 um 12:23 Uhr
Guten Tag, Andreas
ob ein Anbieterwechsel so sinnvoll ist, erscheint m i r  fragwürdig. So viel ich weiss, betrug im Jahre 2006 der garantierte Zins 2,75 %, bei einem Wechsel auf eine Riester Rente Dynamik erhalten Sie gar keine garantierten Zinsen, sondern es werden Ihnen nur die eingezahlten Beiträge garantiert.

Vor einem Wechsel sollten Sie vielleicht auch noch einmal die Höhe der Kosten (Verwaltungskosten) ihres bestehenden Vertrages und der Riester Rente Dynamik hinterfragen.

LG
Ute
2021-10-07T10:38:43Z
  • Donnerstag, 07.10.2021 um 12:38 Uhr
Hallo Ute,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Mein Kollege TobiM hat bereits informiert, dass bei einem internen Anbieterwechsel keine neuen Abschluss- und Vertriebskosten anfallen. Ob ein Wechsel sinnvoll ist, muss im Einzelfall entschieden werden. Aus diesem Grund wurde auch eine ausführliche persönliche Beratung in einer Vertretung vor Ort empfohlen.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2021-10-07T11:26:13Z
  • Donnerstag, 07.10.2021 um 13:26 Uhr

Hallo Corny,

es mag ja sein, dass bei einem internen Anbieterwechsel  keine neuen Abschluss und Vertriebskosten anfallen, -  in den Augen der Allianz ist ein interner Wechsel in den Tarif Riester Rente Komfort Dynamik ja nur von Vorteil.- damit braucht sie ja auch den garantierten Zins des alten Vertrages für neuen Beiträge

nicht mehr zu leisten.


Aber Tatsache ist doch, dass bei Abschluss eines neuen Vertrages die dann gültigen Verwaltungskosten sowohl in der Ansparphase, als auch in der Auszahlungsphase (1,75 % der Altersleistung) anfallen.

Falls der bestehende Vertrag nun eine günstigere Kostenstruktur hat, wäre dies doch ein weiterer Nachteil für einen Wechsel.


Aber zum Glück müssen ja mittlerweile alle Anbieter diese Kosten im Produktinformationsblatt ausweisen, so dass ein Vergleich sehr einfach ist.


LG

Ute

2021-10-07T11:50:39Z
  • Donnerstag, 07.10.2021 um 13:50 Uhr
Hallo Ute,

vielen Dank für Ihren neuen Kommentar.
Mein Kollege TobiM hat bereits alle wichtigen Informationen mitgeteilt.

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄