Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Riesterrente

Welche Dokumente, Briefe aus der Jahresinformation sind am Ende bei der RiesterRente nötig?
muss ich alles aufheben?
Richtige Antwort
2021-03-16T11:36:04Z
  • Dienstag, 16.03.2021 um 12:36 Uhr
  • zuletzt editiert von Franzi.
Hallo frahms,

meine Kollegin Franzi hatte Ihnen versprochen, dass wir bei unseren Kolleginnen und Kollegen der Lebens- und Rentenversicherung nachfragen. Wir haben soeben die Rückmeldung erhalten:

Die jährlichen Informationen zu Ihrer Riesterrente sollen Ihnen den aktuellen Stand sowie einen Ausblick auf die bisherige und künftig mögliche Wertentwicklung Ihrer Altersvorsorge verschaffen. Die Bescheinigung nach §92 EStG dient als Ausfüllhilfe für Ihre Steuererklärung, muss dieser aber nicht beigefügt werden, da wir die Daten, insbesondere die geleisteten Beiträge, automatisch an das Finanzamt melden.

Das beiliegende Datenblatt können Sie verwenden, um uns für den Vertrag und die Zulagenbeantragung relevante Änderungen mitzuteilen. Eine Aufbewahrungspflicht für diese Unterlagen besteht nicht; allerdings empfiehlt es sich die Beitragsbestätigung mindestens bis zum Vorliegen Ihres Einkommenssteuerbescheids für das entsprechende Jahr aufzuheben.

Unser Tipp: Nutzen Sie unser Online-Portal "Meine Allianz"! Dort haben Sie alle Verträge und die dazugehörigen Unterlagen egal wo, egal wann, überall im Blick und können jederzeit auf Ihre Daten zugreifen und diese auch ändern oder anpassen. Der Schriftverkehr erfolgt sicher über Mailverkehr. Es werden nur noch wichtige Versicherungsunterlagen per Post versandt. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.allianz.de/service/meine-allianz/

Ich hoffe, dass Ihre Fragen beantwortet sind. Bei weiteren Fragen, kontaktieren Sie gerne die zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104 (Mo-Fr 08:00- 20:00 Uhr) oder über unseren 
LiveChat.

 

Für unsere Mitleser:innen:

 

Mit dem Abschluss einer Riester-Rente können Sie seit 2018 jährlich 175 EUR an Zulagen erhalten. Voraussetzung dafür ist das Einzahlen eines Mindesteigenbeitrags auf Ihr Riester-Konto. Der Mindesteigenbeitrag errechnet sich aus 4% Ihres rentenversicherungspflichtigen Bruttoeinkommens aus dem Vorjahr.

 

Mit "Meine Allianz" haben Sie nun die Möglichkeit, ihre Zulagedaten zu aktualisieren. Wie das genau funktioniert, können Sie hier nachlesen.

 

Sie nutzen kein "Meine Allianz"?

Gerne können Sie die Änderung Ihrer Zulagedaten auch über unser Kontaktformular in Auftrag geben.

 

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
5 Kommentare
2021-03-13T14:40:16Z
  • Samstag, 13.03.2021 um 15:40 Uhr
.
2021-03-13T14:42:14Z
  • Samstag, 13.03.2021 um 15:42 Uhr
Hallo frahms,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne trete ich zur Klärung Ihres Anliegens mit unseren zuständigen Kollegen der Lebens- und Rentenversicherung in Kontakt. Sobald ich etwas für Sie in Erfahrung bringen konnte, werde ich mich umgehend mit Ihnen hier in Verbindung setzen.

Dasselbe gilt auch sollte ich noch Informationen von Ihnen benötigen, die zur Klärung beitragen können.

Viele Grüße
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
2021-03-13T14:59:35Z
  • Samstag, 13.03.2021 um 15:59 Uhr
Das finde ich gut, Vielen Dank für die schnelle Antwort
Grüße aus Meck-Pomm
Susanne

2021-03-13T15:05:52Z
  • Samstag, 13.03.2021 um 16:05 Uhr
Hallo frahms,

sehr gerne unterstützen wir Sie in Ihren Anliegen.

Vielen Dank für die Grüße und ein schönes Wochenende
Franzi
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
Richtige Antwort
2021-03-16T11:36:04Z
  • Dienstag, 16.03.2021 um 12:36 Uhr
  • zuletzt editiert von Franzi.
Hallo frahms,

meine Kollegin Franzi hatte Ihnen versprochen, dass wir bei unseren Kolleginnen und Kollegen der Lebens- und Rentenversicherung nachfragen. Wir haben soeben die Rückmeldung erhalten:

Die jährlichen Informationen zu Ihrer Riesterrente sollen Ihnen den aktuellen Stand sowie einen Ausblick auf die bisherige und künftig mögliche Wertentwicklung Ihrer Altersvorsorge verschaffen. Die Bescheinigung nach §92 EStG dient als Ausfüllhilfe für Ihre Steuererklärung, muss dieser aber nicht beigefügt werden, da wir die Daten, insbesondere die geleisteten Beiträge, automatisch an das Finanzamt melden.

Das beiliegende Datenblatt können Sie verwenden, um uns für den Vertrag und die Zulagenbeantragung relevante Änderungen mitzuteilen. Eine Aufbewahrungspflicht für diese Unterlagen besteht nicht; allerdings empfiehlt es sich die Beitragsbestätigung mindestens bis zum Vorliegen Ihres Einkommenssteuerbescheids für das entsprechende Jahr aufzuheben.

Unser Tipp: Nutzen Sie unser Online-Portal "Meine Allianz"! Dort haben Sie alle Verträge und die dazugehörigen Unterlagen egal wo, egal wann, überall im Blick und können jederzeit auf Ihre Daten zugreifen und diese auch ändern oder anpassen. Der Schriftverkehr erfolgt sicher über Mailverkehr. Es werden nur noch wichtige Versicherungsunterlagen per Post versandt. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.allianz.de/service/meine-allianz/

Ich hoffe, dass Ihre Fragen beantwortet sind. Bei weiteren Fragen, kontaktieren Sie gerne die zuständigen Kolleg:innen unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104 (Mo-Fr 08:00- 20:00 Uhr) oder über unseren 
LiveChat.

 

Für unsere Mitleser:innen:

 

Mit dem Abschluss einer Riester-Rente können Sie seit 2018 jährlich 175 EUR an Zulagen erhalten. Voraussetzung dafür ist das Einzahlen eines Mindesteigenbeitrags auf Ihr Riester-Konto. Der Mindesteigenbeitrag errechnet sich aus 4% Ihres rentenversicherungspflichtigen Bruttoeinkommens aus dem Vorjahr.

 

Mit "Meine Allianz" haben Sie nun die Möglichkeit, ihre Zulagedaten zu aktualisieren. Wie das genau funktioniert, können Sie hier nachlesen.

 

Sie nutzen kein "Meine Allianz"?

Gerne können Sie die Änderung Ihrer Zulagedaten auch über unser Kontaktformular in Auftrag geben.

 

Schöne Grüße
Corny
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄