Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Riester für Auszubildende

Können Azubis auch eine Riester abschließen?
Man kann leider den Bruttojahreseinkommen vom Vorjahr nicht nennen weil man davor Schüler oder sonstiges war.

Richtige Antwort
2015-07-17T10:30:36Z
  • Freitag, 17.07.2015 um 12:30 Uhr
Hallo uyguxoxo

Eine Riester-Förderung können alle in Anspruch nehmen, die rentenversicherungspflichtig sind – egal ob angestellt oder selbstständig.

Also, auch wenn Sie selbst sich noch in der Ausbildung befinden, können Sie selbstverständlich eine Riesterrente abschließen. Zur Beitragsberechnung wird dann Ihr jetziger Bruttoverdienst herangezogen.

Die Riester-Förderung besteht aus Zulagen und Steuervorteilen.
Die jährliche Grundzulage beträgt pro Person 154 Euro, die Kinderzulage 185 Euro für bis Ende 2007 geborene und 300 Euro für ab 2008 geborene Kinder.
Um die volle staatliche Förderung zu erhalten, müssen Sie jährlich vier Prozent Ihres rentenversicherungspflichtigen Einkommens einzahlen.
Wenn Sie Berufseinsteiger sind und unter 25 Jahren, gibt es noch einen Bonus von einmalig 200 Euro dazu.

Lassen Sie sich am besten von Ihrer Vertretung vor Ort beraten.
Sollte Sie noch keinen persönlichen Ansprechpartner haben, finden Sie
eine Allianz Fachfrau oder Fachmann ganz in Ihrer Nähe am schnellsten über unsere Suchfunktion "Allianz Vertretung vor Ort".
Hier geht es zum direkten Link: www.allianz.de/agentursuche
Liebe Grüße
Ines
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?
3 Kommentare
2015-07-17T13:11:46Z
  • Freitag, 17.07.2015 um 15:11 Uhr
Hallo duyguxoxo ,

cooles Profilbild

Ich habe hier eine super Seite der Allianz gefunden, wo auch noch weitere Punkte zum Thema Berufseinstieg beleuchtet werden
https://www.allianz.de/vorsorge/berufseinsteiger/

Vielleicht ist ja noch was für dich dabei!?

Ich wünsche allen ein schönes, warmes Wochenende.

Liebe Grüße
Olli
2015-07-17T17:40:08Z
  • Freitag, 17.07.2015 um 19:40 Uhr
Hallo,

klar! Und dazu bekommst du wenn du unter 25 Jahre bist und davor mindestens in einem Jahr davor die 4 Prozent die du einzahlen musst gezahlt hast auch den Berufseinsteigerbonus.

Beste Grüße

Dateianhänge
    😄