Diese Seite verwendet technisch notwendige Cookies, die ohne Ihre Einwilligung gesetzt werden.
Außerdem möchten wir das „Matomo Cookie“ und „Adobe Analytics“ zur statistischen Analyse des Datenaufkommens verwenden. Mit Klick auf „Bestätigen“ willigen Sie in das Setzen des Matomo Cookies und in Adobe Analytics ein. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Ablehnen Bestätigen
Gelöschter Nutzer

Wieso akzeptiert die Allianz ihr eigenes Video Identverfahren nicht bei ...

... Übernahme einer Direktversicherung vom Arbeitgeber auf den Arbeitnehmer?

Es wird nur das PostIdent akzeptiert.

Richtige Antwort
2020-12-04T10:40:45Z
  • Freitag, 04.12.2020 um 11:40 Uhr
Hallo Rainer24,

es freut mich, dass Sie Ihre Altersvorsorge privat weiterführen möchten.

Im Bereich der Direktversicherung wird derzeit das Videoidentverfahren noch nicht angeboten, daher ist eine Bestätigung via Postident oder Vertreterident möglich. Vertreterident bedeutet, dass Sie mit Ihren Personalausweises bei Ihrem Vertreter vor Ort Ihre Identität nachweisen.

Für weitere Rückfragen dazu, stehen Ihnen gerne unsere Kollegen vom Kundenservice unter der Rufnummer 0800/4100104 (Mo.-Fr. 8-20 Uhr) zur Verfügung. Natürlich können Sie auch Ihren Allianz Vertreter vor Ort zu diesem Sachverhalt befragen und auf seine Unterstützung zählen.

Für unsere Mitleser:


Sie kennen unser Videoident-Verfahren noch nicht? Schauen Sie gerne unter dem folgenden Link. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen dazu:
https://www.allianz.de/service/videoident/

Beste Grüße
Sebastian
Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄