Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.
Mit dem Klick auf „Zustimmen“ willigen Sie ein, dass das Matomo Cookie zur Analyse des Datenaufkommens gesetzt wird. Aufgenommene personenbezogene Daten werden anonymisiert gespeichert. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Ablehnen Bestätigen
Schwummy

Rentenversicherung für Hinterblibende

Hallo Liebes Allianz Team,


habe vor kurzen ein Standmitteilung meiner Privaten Rentenversicherung ( Metall Rente ) bekommen. Es steht dort geschrieben, das bei meinem Tod die versorgungsberechtigten Angehörigen die genannte Leistung summe x bekommen. Nun meine Frage: Welche Personen sind  diese ?! Ehe- Lebenspartner, Kinder, Stiefkinder usw. oder zählen auch Geschwister oder andere Personen darunter ?

Wollte meine Schwester als Berechtigte Person eintragen. Würde das funktionieren oder hat sie nur ein Anrecht auf das Sterbegeld ? 

1 Kommentar
2019-07-23T17:44:44Z
  • Dienstag, 23.07.2019 um 19:44 Uhr

Hallo Schwummy,

gerne leite ich Ihre Anfrage an meine zuständigen Kollegen weiter. Bitte senden Sie mir hierzu eine E-Mail an allianzhilft.dialog@allianz.de und teilen Sie mir bitte folgende Angaben mit:

- Ihren Usernamen
- Ihre Versicherungsnummer
- Ihre Kontaktdaten

Alternativ können Sie sich an unsere zuständigen Kollegen aus der Vertragsabteilung wenden. Diese erreichen Sie unter der kostenfreien Rufnummer 0800 4100 104, Mo - Fr: 8 - 20 Uhr.



Für unsere lieben Mitleser noch folgende Hinweise:

Unter versorgungsberechtigte Angehörige zählen:

- Ehepartner, zum Zeitpunkt des Todes in gültiger Ehe verheiratet oder ehemalige Ehepartner, sofern namentlich benannt
- eingetragene Lebenspartner, mit dem der Versicherte zum Zeitpunkt seines Todes in einer Partnerschaft nach § 1 Gesetz über die Eingetragene Lebenspartnerschaft hat
- kindergeldberechtigte Kinder
- namentlich bekannter Lebensgefährte

Wer in Ihrem Vertrag als bezugsberechtigt hinterlegt ist, erfahren Sie durch unsere zuständigen Kollegen von der Lebensversicherung.

Am besten Sie wenden sich hierzu schriftlich an unsere Kollegen der Lebensversicherung, da das Bezugsrecht zum Schutz Ihrer Daten nur schriftlich benannt wird.

Per Post: Allianz Lebensversicherungs-AG in 10850 Berlin
Per E-Mail: lebensversicherung@allianz.de
Per Fax: 0800 4400 104

Bitte beachten Sie, dass Änderungen der bezugsberechtigten Person ebenfalls nur schriftlich entgegen genommen werden.

Viele Grüße und einen schönen Abend
Franzi

Wie hilfreich finden Sie diese Antwort?

Dateianhänge
    😄